Brand auf Baustelle: Rauch stoppt Züge der U7

Brand auf Baustelle: Rauch stoppt Züge der U7

Der Verkehr auf der für Fahrgäste in Richtung Flughafen Schönefeld wichtigen U-Bahnlinie 7 ist wegen eines Brandes zeitweise unterbrochen gewesen.

U-Bahnlinie 7

© dpa

Polizeibeamte und Mitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe stehen in einem U-Bahnhof.

Rauch von einem Brand auf einer oberirdischen Baustelle an der Neuköllner Straße sei am Mittwochmorgen in den U-Bahnhof Rudow gezogen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Ein Mensch habe wegen des Rauchs ambulant behandelt werden müssen. Eine BVG-Sprecherin erläuterte, die Strecke sei knapp eine Stunde lang zwischen den Stationen Britz-Süd und Rudow unterbrochen gewesen.

Bitumenkocher in Brand geraten

Auf der Baustelle war laut Feuerwehr ein Bitumenkocher in Brand geraten. Das Feuer hätten die Einsatzkräfte schnell unter Kontrolle bringen können, hieß es. Als der Rauch aus dem Bahnhof abgezogen war, konnte auch die U-Bahn wieder fahren.
Baustelle
© dpa

Verkehrsnachrichten

Nachrichten zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und zum Individualverkehr auf den Berliner Straßen. mehr

Störung im Nahverkehr
© dpa

Störungen im Nahverkehr

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Störungen, Baustellen und Unterbrechungen bei der Berliner U- und S-Bahn und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 4. Juli 2018