Reinigungsdienst der Bahn: Schmutz per WhatsApp melden

Reinigungsdienst der Bahn: Schmutz per WhatsApp melden

Nach einem einjährigen Test erweitert die Deutsche Bahn den Schnellreinigungsdienst für ihre Bahnhöfe.

Fensterputzer

© dpa

Am Bahnhof Potsdamer Platz werden die Dachfenster geputzt.

Dabei können Reisende mit einer WhatsApp-Nachricht an die Nummer 0157 923 628 36 schmutzige Ecken melden, das Reinigungspersonal der Station macht dann so schnell wie möglich sauber. Wie ein Bahnsprecher am Dienstag (20. Februar 2018) sagte, soll das Konzept in den nächsten Wochen am Bahnhof Gesundbrunnen und anderen größeren Stationen in Berlin und Brandenburg eingeführt werden. Der seit 21. Februar 2017 laufende Test im Hauptbahnhof, am Südkreuz und im Ostbahnhof sei positiv verlaufen. Bundesweit will das Unternehmen das Reinigungskonzept bis Ende März in 240 Bahnhöfen einführen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 20. Februar 2018