Berlin-Tag

Haupthalle Flughafen Tempelhof
Bild: SenBJF

Deutschlands größte Berufs- und Informationsmesse im Bildungsbereich

Berlin sucht die großartigsten Fachkräfte für Schule, Kita und Jugendämter. Berlin sucht schlaue Leute! Berlin sucht Sie!

Der nächste Berlin-Tag findet am 21. September 2019 statt.

An mehr als 140 Ständen stellten sich Schulen, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Jugendämter und die lehrerbildenden Universitäten unserer Stadt vor.

Der Berlin-Tag richtet sich an angehende Lehrkräfte, Sozialpädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst und Quereinsteiger aus verwandten Berufen. Die Infomesse findet zweimal jährlich – im Frühjahr und im Herbst – statt.

Informationen, Beratungen, Vorträge

Vortrag auf dem Berlin-Tag
Bild: Laura Palm

Mitarbeiter unserer Senatsverwaltung, der freien Träger der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen sowie der Jugendämter beraten Sie gern bei Vorträgen, Präsentationen und persönlich

  • zum Einstieg in den Beruf,
  • zum Quereinstieg oder
  • zum Auswahlverfahren.

Aussteller

Berlin-Tag
Bild: SenBJW

Schulen

Mehr als 70 öffentliche allgemeinbildende und berufliche Schulen aus allen zwölf Bezirken stellen sich auf dem Berlin-Tag vor. Schulleitungen, Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher geben einen direkten Einblick in den Schulalltag, das Schulprogramm oder die Unterrichtsarbeit. So gewinnen Sie bereits einen Eindruck von den verschiedenen Schulen und knüpfen erste Kontakte.

Beratung beim Berlin-Tag
Bild: Laura Palm

Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen

Beim Berlin-Tag sind mehr als 60 Träger der Kitas und der Jugendhilfe vor Ort. Sie stellen sich und ihre Arbeit vor, informieren und beraten alle Erzieherinnen, Pädagogen, Sozialarbeiterinnen (alle w/m/d) oder am Quereinstieg Interessierte über ihre Arbeit, freie Stellen oder Qualifizierungsmaßnahmen.

Berlin-Tag-Publikum
Bild: Laura Palm

Jugendämter

Auf einer gemeinsamen Ausstellungsfläche stellen die Berliner Jugendämter die Beschäftigungsmöglichkeiten in ihrem Arbeitsfeld vor. Auch die Jugendämter suchen engagierte sozialpädagogische Fachkräfte sowie Quereinsteiger. Das Spektrum der Aufgabenbereiche reicht von Erziehungs- und Familienberatung über Kinderschutz bis hin zu ergänzenden Sozialdiensten.

Besucher beim Berlin-Tag
Bild: Laura Palm

Universitäten

Die lehrerbildenden Universitäten informieren an ihrem Stand über die Qualifizierung von Quereinsteigern, den so genannten Q-Master. Dieser neue Weg ins Lehramt gilt für jene, die bereits ein Studium ohne Lehramtsbezug absolviert haben.
Das Studium baut auf dem bereits vorhandenen fachwissenschaftlichen Wissen auf und konzentriert sich auf den Erwerb von Kompetenzen, die für den Lehrerberuf wichtig sind. Der Abschluss Master of Education ermöglicht den regulären und gleichwertigen Zugang zum Lehramt.

Wegweiser für Ihren Traumberuf in Berlin

Diese Broschüre richtet sich an alle, die in Berlin als Lehrkraft oder im Erzieherberuf in Schulen oder Kitas arbeiten wollen. Sie finden Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Voraussetzungen und Ausbildungswegen. Der Wegweiser gibt Ihnen Hinweise zu Ihrer Bewerbung und nennt Ihnen alle Ansprechpartner.

Veranstaltungsort

MAP loading ...

Berlin-Tag

Berlin-Tag auf dem Flughafen Tempelhof

Stadtplan Berlin.de

Impressionen vom Berlin-Tag am 2. März 2019

zur Bildergalerie
Formate: video/youtube