Brennenden Wohnwagen gemeldet

Polizeimeldung vom 15.09.2021
Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 2063
Einen brennenden Wohnwagen meldeten gestern Abend Zeugen in Kreuzberg. Gegen 20.30 Uhr bemerkten Anwohner der Wiener Straße das Feuer und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Der Brand griff auf zwei VW-Transporter sowie auf vier Mülltonnen über. Es entstand ein hoher Sachschaden. Verletzte gab es nicht. Wegen Brandstiftung ermittelt nun ein Fachkommissariat für Branddelikte beim Landeskriminalamt.