Behördenleitung

Der Polizeipräsident

Polizeipräsident Klaus Kandt
Bild: Oliver Reetz

Seit 17. Dezember 2012 bekleidet Herr Klaus Kandt das Amt des Polizeipräsidenten in Berlin.

Damit leitet er die zweitgrößte Einzel- und die größte Sicherheitsbehörde des Landes Berlin mit rund 24.032 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Der Polizeipräsident repräsentiert die Polizei Berlin auch auf nationaler und internationaler Ebene und ist zudem verantwortlich für das Bild der Behörde in der Öffentlichkeit.

Berufliche Vita Herr Kandt

Die Polizeivizepräsidentin

Polizeivizepräsidentin Margarete Koppers
Bild: Oliver Reetz

Die Polizeivizepräsidentin Frau Margarete Koppers unterstützt den Polizeipräsidenten als seine ständige Vertreterin bei der Führung der Polizei Berlin.

Sie ist Vorgesetzte aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wirkt an sämtlichen Entscheidungen von grundsätzlicher Bedeutung mit.

Frau Koppers verantwortet die Bereiche Personal, Justiziariat, Arbeitsschutz sowie die Konfliktkommission und die Zentrale Serviceeinheit. Im Rahmen dieser originären Zuständigkeit obliegen ihr sämtliche Führungsentscheidungen eigenverantwortlich.

Berufliche Vita Frau Koppers