Neuerscheinung: "Die Siedlungen der Berliner Moderne. UNESCO-Welterbe mit neuer Strahlkraft"

Film: Die Siedlungen der Berliner Moderne, Berlin, 2020
"Die Siedlungen der Berliner Moderne", 2020
Bild: VISTA Visualisierungsstudio GmbH

Zum Welterbetag am 7. Juni 2020 hat das Landesdenkmalamt Berlin einen Film über die sechs Siedlungen der Moderne (1913-34) heraus gebracht, die auf der Welterbeliste der UNESCO stehen: “Die Siedlungen der Berliner Moderne. UNESCO-Welterbe mit neuer Strahlkraft”. Anschaulich erzählt der Film die Entstehungsgeschichte der Siedlungen, lässt die Bewohner zu Wort kommen und erläutert die denkmalpflegerischen Maßnahmen an den Bauten, aber auch in den Frei- und Grünflächen. Deutlich wird, dass die gestalterischen und sozialen Qualitäten dieser Siedlungen von ihren Bewohnerinnen und Bewohnern sehr geschätzt werden.

Die Siedlungen der Berliner Moderne. UNESCO-Welterbe mit neuer Strahlkraft
  • Herausgeber: Landesdenkmalamt Berlin
  • Autorenteam: Andrea Schmidt und Claus Boeckh
  • Sprecher: Andreas Sparberg
  • Produktion: VISTA Visualisierungsstudio für Stadtplanung GmbH 2011 – 2020
  • Dauer: ca. 53 Minuten

Die Siedlungen der Berliner Moderne. UNESCO Welterbe mit neuer Strahlkraft

Die Lage der sechs Welterbesiedlungen in Berlin

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Vimeo übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Formate: video/vimeo