Gremien und Netzwerke

Blöcke

Die Pankower Integrationspolitik wird in verschiedenen Gremien und Netzwerken ausgestaltet, an denen auch Migrant*innen und migrantische Organisationen beteiligt sind. Zudem besteht eine enge Zusammenarbeit mit den anderen Berliner Bezirken und dem Land Berlin.

Netzwerk "Flucht und Asyl in Pankow"

Alle sechs Wochen treffen sich verschiedene Akteure aus dem Bezirk Pankow, um sich rund um das Thema Flucht und Asyl auszutauschen und zu vernetzen. Es nehmen die Leitungen der Flüchtlingsunterkünfte, die Ämter, das Willkommensnetzwerk Pankow Hilft! und Beratungseinrichtungen teil.Weitere Informationen

Arbeitskreis der Migrantenorganisationen - Lingua Pankow

Der Arbeitskreis dient dem Informationsaustausch zwischen den Migrantenorganisationen und der Verwaltung. Gegenwärtig beschäftigt er sich mit dem Thema Mehrsprachigkeit. Neue Mitglieder sind herzlich eingeladen.Weitere Informationen

Integrationsbeirat des Bezirksamtes

Der Integrationsbeirat ist ein gewähltes Gremium. Er hat 20 Mitglieder und trifft sich regelmäßig. Sein Ziel ist, das Bezirksamt zu allen relevanten Fragen zu beraten. Die Sitzungen sind öffentlich. Gäste sind herzlich eingeladen.Weitere Informationen

AG der bezirklichen Integrationsbeauftragten

Integrationsbeauftragten aller 12 Bezirke tauschen sich regelmäßig aus. Hier finden Sie die Kontakt zu allen bezirklichen Integrationsbeauftragten. Die AG steht auch im engen Austausch mit dem Integrationsbeauftragten des Berliner Senates.Weitere Informationen

Integrationsausschuss der BVV

Der Ausschuss für Integration im lokalen Parlament in Pankow (der Bezirksverordnetenversammlung) tagt regelmäßig und behandelt alle Fragen rund um das Thema Integration. Die Sitzungen sind öffentlich. Gäste sind herzlich eingeladen.Weitere Informationen