Beauftragte für EU-Angelegenheiten und Bündnis für Wirtschaft und Arbeit

Europaflagge von der Sonne durchleuchtet
Bild: Lulla

Die Europabeauftragte ist Ansprechpartnerin für europapolitische Vernetzung und Förderung der europäischen Integration auf lokaler Ebene. Sie berät das Bezirksamt in allen EU-Angelegenheiten und arbeitet dabei mit den Fachämtern und Serviceeinheiten zusammen. Sie informiert Bürgerinnen und Bürger, Verbände, Vereine, Träger und Unternehmen in Fragen zu europäischen Förderprogrammen und anderen EU-Themen.

Weitere Aufgaben:
  • Koordinierung der bezirklichen EU-Aktivitäten sowie Projektbegleitung und Projektmanagement
  • Maßnahmen zur Steigerung der Europakompetenz der Berliner Verwaltung
  • Europapolitische Öffentlichkeitsarbeit
  • Begleitung transnationaler Projekte und Vermittlung von Kontakten zu potenziellen Projektpartnern in anderen EU-Mitgliedsstaaten
  • Geschäftsstelle und Kooperation mit lokalen Akteuren im Rahmen des Bezirklichen Bündnisses für Wirtschaft und Arbeit

__________________________________________________________________________

Aktuelles

Förderprogramm Partnerschaft-Entwicklung-Beschäftigung (PEB) – Innovative Projekte gesucht

Vom 27.1.2020 bis zum 13.3.2020 findet der Ideenwettbewerb für das Programm PEB statt. In diesem Zeitraum können Projektvorschläge beim Bezirksamt Pankow von Berlin, BBWA-Geschäftsstelle, Frau Dr. Waschkowitz, Breite Str. 24A-26, 13187 Berlin eingereicht werden.

Durch das Programm PEB werden innovative Modellprojekte gefördert, die zu einer Verbesserung der sozialen Integration und Beschäftigungsfähigkeit von besonders arbeitsmarktfernen Personen auf lokaler Ebene führen. Die Projekte werden Teil des Aktionsplanes des Bezirklichen Bündnisses für Wirtschaft und Arbeit (BBWA) und müssen sich einem bezirklichen Handlungsfeld zuordnen lassen. Die Förderung ist auf längstens drei Jahre begrenzt.

Zur Teilnahme am Ideenwettbewerb sind folgende Dokumente einzureichen:

• Projektvorschlag
• Finanzierungsplan

Weitere Informationen zum Programm PEB und alle Formulare

Information und Beratung:

Tel. 90295-2633
E-Mail: ute.waschkowitz@ba-pankow.berlin.de

- – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – -

Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin

Beschränkte Ausschreibung zur Auswahl eines koordinierenden Dienstleisters für den regionalen Ausbildungsverbund in einem Stadtbezirk Berlins

Die koordinierenden bezirklichen Dienstleister für die jeweiligen RAVs werden zurzeit neu ausgeschrieben.
Alle Informationen zum Ausschreibungsverfahren finden Sie hier.

Kontakt:

Pfefferwerk AG
Christinenstraße 18/19
10119 Berlin
Ansprechpartnerin: Ulrike Fey
nrav@pwag.net
Tel: 030 – 44 383 312

__________________________________________________________________________

Europäische Kommission

Link zu: Europäische Kommission
Bild: jorisvo / Fotolia.com

Aktuelle Informationen und Nachrichten der deutschen Vertretung der Europäischen Kommission Weitere Informationen

Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit

Link zu: Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit
Bild: pressmaster / Fotolia.com

sind Berlins Strategie zur lokalen Beschäftigungsentwicklung. Ziel der Bündnisse ist es, auf lokaler Ebene Beschäftigungspotenziale zu erschließen sowie die bezirkliche Wirtschaft zu stärken. Weitere Informationen

Europa in meiner Region

Link zu: Europa in meiner Region
Bild: ariadne-an-der-spree.de

Wie stark der Europäische Fonds für regionale Entwicklung – kurz EFRE – die Wirtschaft und den sozialen Zusammenhalt in Berlin voranbringt, zeigen EU-geförderte Projekte im Rahmen „Europa in meiner Region“. In der Zeit vom 27. April bis zum 9. Mai 2016 stellen sich Erfolgsgeschichten vor. Weitere Informationen