Inhaltsspalte

Sozialkommission

Seniorenservice

In den Sozialkommissionen sind Bürgerinnen und Bürger der bezirklichen Selbstverwaltung ehrenamtlich tätig. Unter fachlicher Anleitung wird das ehrenamtliche Engagement so zur Ergänzung professioneller, hauptamtlicher Arbeit.

Ehrenamt im Bezirk Pankow – dringend gesucht!

Als ehrenamtliche Tätige in einer Sozialkommission vertreten Sie das Bezirksamt Pankow in Wohnortnähe. Sie werden von der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) gewählt.

Die ehrenamtliche Tätigkeit umfasst:
  • Gratulationen und Ehrungen bei hohen Geburtstagen (85., 90. und jeder weitere Geburtstag) und zu besonderen Hochzeitstagen (Diamantene, Eiserne Hochzeit, Gnaden- und Kronjuwelenhochzeit)
  • Individuelle Hilfen unter anderem mit Informationen über soziale Leistungen und bei der Förderung der Teilnahme am öffentlichen Leben

„Gutes tun und darüber reden“

Das Amt für Soziales sucht Ihre Unterstützung. Menschen, die sich freiwillig engagieren, leisten einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft.

Was bieten wir den Ehrenamtlichen in den Sozialkommissionen?
  • Fortbildungen: Für die ehrenamtlichen Mitarbeitenden bieten wir ein ausgewogenes Schulungs- und Fortbildungsprogramm an.
  • Haftpflichtversicherungsschutz: Versichert sind ehrenamtlich/freiwillig Tätige, die ihre Tätigkeit in Berlin ausüben oder deren Engagement von Berlin ausgeht. Die Tätigkeit muss in rechtlich unselbständigen Strukturen stattfinden.
  • Unfallversicherungsschutz: Versichert sind Ehrenamtliche/freiwillig Tätige, die Ihre Tätigkeit in Berlin ausüben oder deren Engagement von Berlin ausgeht. Im Bereich der Unfallversicherung besteht Versicherungsschutz auch für Ehrenamtliche in rechtlich selbständigen Strukturen.
  • Aufwandsentschädigung: Die ehrenamtliche Tätigkeit wird monatlich mit einer kleinen Aufwandspauschale vergütet.

Wer an sozialen Aufgaben interessiert ist, ob berufstätig oder schon im Ruhestand, den beraten wir sehr gern persönlich oder telefonisch über Einsatzmöglichkeiten im Ehrenamtlichen Dienst in einer Sozialkommission.

Ansprechpartnerinnen für den ehrenamtlichen Dienst und die Sozialkommissionen:

Andrea Polzin, Telefon: 030-90295 6830, Fax: 030-90295 6513
Paulina Klass, Telefon: 030-90295 6836, Fax: 030-90295 6513