FORUM Karl-Marx-Straße/Sonnenallee: Neues Beteiligungsformat für das Sanierungsgebiet

Pressemitteilung vom 14.01.2022

Der Bezirk Neukölln informiert im neuen Format FORUM über Aktuelles im Sanierungsgebiet. Lebendige Diskussionen und ein aktiver Meinungsaustausch sollen im Mittelpunkt ste-hen. Es sind alle eingeladen, die sich informieren und beteiligen möchten. Auch Vertre-ter*innen von Kitas, Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen, Vereinen oder Initiativen sind herzlich willkommen. Das FORUM wird künftig alle zwei Monate stattfinden.

Das erste FORUM findet am Donnerstag, 27. Januar 2022, von 18:00 bis 20:00 Uhr pandemiebedingt als Videokonferenz statt. Es wird um Anmeldung bis zum 21. Januar 2022 unter kms@raumscript.de gebeten. Anschließend erhalten die Teilnehmer*innen den Link zur Videokonferenz.

Die Themen des ersten FORUMS sind:

  • Beteiligungsstrukturen in Neukölln: Wo und wie kann man sich beteiligen – Ak-teur*innen stellen sich vor
  • Stand des Förderungsprozesses nach 10 Jahren: Projektübersicht und Ausblick auf die weitere Arbeit
  • Themen und Fragen aus dem Teilnehmer*innenkreis

Mögliche Schwerpunkte für künftige Sitzungen:

  • Soziale Infrastruktur – Fördervorhaben und freiräumliche Projekte
  • Mobilität und Klimaschutz – Gestaltung von Straßen, Wegen und Plätzen im Sanie-rungsgebiet
  • Klimaschutz und Klimaanpassung – Strategien bei Neubau-Förderprojekten im Sa-nierungsgebiet
  • Wohnen, Wohnumfeld und Nachverdichtung – sanierungsrechtliche Steuerung

Weitere Informationen

Einladungsflyer Forum KMS-Sonne

JPG-Dokument (309.0 kB)