Vorschlag für die Vergabe der Blauen Bären 2019

In Ihrem Browser sind keine Cookies erlaubt. Bitte akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies, um das Formular absenden zu können. Bitte aktualisieren Sie das Formular, nachdem Sie die Cookies akzeptiert haben.

Hinweis: Sie können dieses Formular nur absenden, wenn in Ihrem Browser Cookies akzeptiert werden. Dieses Formular enthält Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Pflichtfelder sind mit einem Stern * markiert.

Am 9. Mai 2019 findet im Berliner Rathaus die diesjährige Auszeichnung mit den Blauen Europabären für beispielhaftes, bürgerschaftliches Europaengagement von Berlinerinnen und Berlinern statt.

Mit diesem Onlineformular können Sie bis zum 27. März 2019 Vorschläge für Personen oder Personengruppen einreichen, denen Europaengagement Ihnen besonders aufgefallen ist und die die beschriebenen Kriterien erfüllen.

Zur Erinnerung:

  • Berlinerinnen und Berliner (Einzelpersonen oder auch Gruppen),
  • die in den letzten 18 Monaten ein herausragendes bzw. beispielhaftes bürgerschaftliches Europa-Engagement aufgezeigt und damit zur Stärkung des Europagedankens bei der Bevölkerung beigetragen haben (möglich sind Einzelaktionen, Mehrfachaktionen oder langjähriges Engagement in allen Politik- und Gesellschaftsbereichen). Bürgerschaftliches Engagement bedeutet nach dieser Definition, dass das Engagement freiwillig und ohne unmittelbare Gegenleistung erbracht wurde sowie nicht auf materiellen Gewinn ausgerichtet ist.
  • Eigenvorschläge von Personen, Initiativen, Gruppen sind ausgeschlossen.
  • Vorgeschlagene Vereine, Initiativen und Personen, deren Arbeit nicht mit dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland vereinbar bzw. deren inhaltliche Ausrichtung rechts- oder linksradikal, rassistisch oder sexistisch ist, werden nicht aufgenommen.
  • Es darf kein unmittelbarer Zusammenhang zu einem politischen Amt bzw. Mandat bestehen.

Wen möchten Sie für den Europapreis Blauer Bär 2019 vorschlagen?

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Eingabebeispiel: https://www.berlin.de

Angaben zu Ihrer Person

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Die Preisverleihung findet am 9. Mai im Berliner Rathaus statt. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Wird Ihr Vorschlag angenommen, möchten wir Sie ebenfalls gerne zur Preisverleihung einladen.

Bei Problemen mit dem Onlineformular oder Nachfragen zur Nominierung rufen Sie uns bitte an (Tel. 90228 618).

Kontakt zum/r Datenschutzbeauftragten

Dr. Dirk Kroegel
E-Mail: Kontakt

Impressum und Datenschutzhinweis