Fördermittel für Projekte und Maßnahmen

Die Förderangebote der Europäischen Union sind sehr komplex. Umso wichtiger ist es, sich rechtzeitig einen Überblick über Möglichkeiten und Fördervoraussetzungen zu verschaffen, damit eine Projektantragstellung möglichst erfolgsversprechend ist und sich im gemeinschaftsweiten Wettbewerb durchsetzen kann.

Die EU fördert in der Regel nur Projekte, die eine “EU-Dimension” aufweisen.In der Regel sind dazu mehrere Partner aus mehreren Ländern notwendig. Es können aber in einigen Programmen auch Einzelanträge gefördert werden, z.B. dann, wenn die erwarteten Ergebnisse später europaweit verbreitet werden oder der Antragsteller nicht der direkte Haupt-Nutznießer des Projekts ist

Weitere Projektförderungen sind über Landes- und Bundesprogramme möglichen.

Zentrales Förderportal der EU

Link zu: Zentrales Förderportal der EU
Bild: mimon – Fotolia.com

Informationen zu laufenden und künftigen Aufforderungen zur Einreichung von Projektvorschlägen, Antragsverfahren und Ausschreibungsverfahren. Weitere Informationen

Europäische Strukturfonds - Berlin

Link zu: Europäische Strukturfonds - Berlin
Bild: Land Berlin, SenWTF

Die Strukturfonds sind die wichtigsten Förderinstrumente der EU zur Stärkung des wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalts zwischen den Mitgliedstaaten in Europa. Verwaltet werden Sie in Berlin durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe. Weitere Informationen

EuropaBeratung Berlin

Link zu: EuropaBeratung Berlin
Bild: Europaberatung Berlin

Beratung für Schulen, NGOs und Institutionen rund um die Förderung von Projekten im Bildungsbereich, Schwerpunkt Erasmus+ Weitere Informationen

EU-Kommunal-Kompass

Link zu: EU-Kommunal-Kompass
Bild: Fotolia_stockpics

Informationen zu Förderungen aus dem Europäischen Struktur- und Investitionsfond (EFI) Weitere Informationen

Förderung von Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Link zu: Förderung von Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Bild: DOC RABE Media / Fotolia.com

Das Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg informiert kleine und mittlere Unternehmen gezielt über die verschiedenen Möglichkeiten in Berlin und Brandenburg. Die Programminformationen sind thematisch und nach clusterspezifischen Schwerpunkten gegliedert. Weitere Informationen

Berliner EU-Projekte

Link zu: Berliner EU-Projekte
Bild: Wirtschaftsförderung Steglitz-Zehlendorf

Das Europareferat der Senatsverwaltung für Kultur und Europa fördert in regelmäßigen Abständen Projekte, die entweder zur Förderung der deutsch-polnischen Beziehungen oder zur Förderung des Europagedankes bei der Berliner Bevölkerung beitragen sollen. Hierzu erfolgen entsprechende Aufrufe. Weitere Informationen

Bezirkliche EU-Beauftragte

Link zu: Bezirkliche EU-Beauftragte
Bild: LAG der EU-Beauftragten

In allen Berliner Bezirken gibt es eine zentrale Person, die Bürgerinnen und Bürger Fragen rund um die Europäische Union beantworten und auch zu Fördermittelanfragen beraten kann. Die bezirklichen EU-Beauftragten haben sich hierzu zu einer Landesarbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen. Weitere Informationen

Weitere Projektfördermöglichkeiten

Finanzierung kultureller Projekte

Link zu: Webseite Kreativ Kultur Berlin
Bild: Alx - Fotolia.com

KREATIV KULTUR BERLIN ist das Berliner Beratungszentrum für Kulturförderung und Kreativwirtschaft und versteht sich als Anlaufstelle, Plattform und Veranstaltungsformat. Es umfasst die vier Angebote Kulturförderpunkt Berlin, Kreativwirtschaftsberatung Berlin, Creative City Berlin und Crowdfunding Berlin. Weitere Informationen

Berliner Kulturförderung

Link zu: Berliner Kulturförderung
Bild: Landesarchiv Berlin

Die Kulturverwaltung des Senats fördert die Kulturlandschaft mit knapp 400 Mio. € pro Jahr. Seit 2005 nutzt die Berliner Kulturverwaltung Mittel aus den europäischen Strukturfonds Weitere Informationen

EU-Austauschprogramm für Künstlerinnen und Künsler

Link zu: EU-Austauschprogramm für Künstlerinnen und Künsler
Bild: Patryk_Kosmider/Depositphotos.com

i-Portunus unterstützt Künstlerinnen und Künstler, die in einem anderen Land für einen Zeitraum von 15 bis 85 Tagen arbeiten. Das Pilotprojekt fördert mit insgesamt 1 Mio. Euro die internationale Mobilität von Darstellenden und Bildenden Künstlern. Die Kommission wird im nächsten Jahr (2020) weitere 1,5 Mio. Euro zur Verfügung stellen. 2021 soll die Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden als ständige Maßnahme im Programm Kreatives Europa verankert werden. Weitere Informationen

EU-Programm Kreatives Europa

Link zu: EU-Programm Kreatives Europa
Bild: AndreaA./Depositphotos.com

Das Programm Kreatives Europe zielt darauf ab, die europäische audiovisuelle, Kultur-und Kreativwirtschaft zu unterstützen und baut auf die bisherigen Programme Kultur, MEDIA und MEDIA Mundus-Programme (2007-2013) auf. Weitere Informationen

Projektförderung durch Lotto-Mittel

Link zu: Projektförderung durch Lotto-Mittel
Bild: arahan - Fotolia.com

Durchschnittlich fördert die LOTTO-Stiftung pro Jahr 250 Projekte, die soziale, karitative, dem Umweltschutz dienliche, kulturelle, staatsbürgerliche, jugendfördernde und sportliche Vorhaben unterstützten. Ein Antrag ist schriftlich mind. 9 Monate vor Projektbeginn zu stellen. Weitere Informationen

Hauptstadtkulturfonds

Link zu: Hauptstadtkulturfonds
Bild: DOC RABE Media / Fotolia.com

Der Hauptstadtkulturfonds fördert Einzelprojekte und Veranstaltungen, die für die Bundeshauptstadt Berlin bedeutsam sind, nationale und internationale Ausstrahlung haben bzw. besonders innovativ sind. Die Förderung kann für nahezu alle Sparten und Bereiche des Kulturschaffens gewährt werden. Weitere Informationen