Corona-Informationen

Die Schulen sind bis zu den Ferien im pandemiebedingten Regelbetrieb mit vollständigen Lerngruppen. Die Präsenzpflicht bleibt aufgehoben, es besteht weiterhin eine Testpflicht für die Schulgemeinschaft.

Die Kitas und Einrichtungen der Kindertagespflege sind für alle Familien und Kinder geöffnet, spätestens ab dem 21. Juni gilt der Regelbetrieb.

Hotline zum Schulbetrieb (bis 13 Uhr) +49 30 90227-6000 | Hotline zum Kitabetrieb (bis 13 Uhr) +49 30 90227-6600

Inhaltsspalte

Die Zukunft beginnt mit Kindern und Jugendlichen: 46 Nachhaltigkeitsschulen ausgezeichnet

Pressemitteilung vom 16.06.2020

46 Berliner Schulen erhalten in diesem Schuljahr das internationale Prädikat „Umweltschule in Europa/Internationale Nachhaltigkeitsschule“. Das sind 12 Schulen mehr als noch im vergangenen Jahr. Obwohl aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht alle Ideen umgesetzt und nicht alle Projekte durchgeführt werden konnten, sieht man an der steigenden Zahl der Nachhaltigkeitsschulen, dass Bildung für nachhaltige Entwicklung in Schulen angekommen ist.

Die Auszeichnung wurde von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Kooperation mit der GASAG, der BSR, dem SEA LIFE & AquaDom Berlin, der BUNDjugend und der Familienstiftung des Landes Berlins verliehen: Die Auszeichnungsfeier konnte aufgrund der Pandemie nicht wie gewohnt im Roten Rathaus oder im Abgeordnetenhaus stattfinden. Das ändert nichts an der Wertschätzung für die Schulen, auch wenn in diesem Jahr die Urkunden, die Umweltschulfahne, die Juryurteile per Dienstpost zugestellt werden.

Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie: „Die Schulen zeigen anschaulich, wie das übergreifende Thema ‚Nachhaltige Entwicklung und Lernen in globalen Zusammenhängen‘ im Unterricht umgesetzt werden kann. An vielen Schulen sind die Projekte längst fest etabliert und die Partizipation der Schülerinnen und Schüler, die Zusammenarbeit mit au-ßerschulischen Partnern und die Zukunftsorientierung gehören zum Unterrichtsalltag.“

Das Prädikat „Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule“ wird gemäß der Ausschreibung der internationalen Umweltbildungsorganisation Foundation for Environmental Education (FEE), in Deutschland vertreten durch die Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung (DGU), vergeben. In Berlin verleiht die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie das Prädikat nach Urteilen einer Jury, der 17 Expertinnen und Experten aus Unis, NGOs, Verwaltung und Partnern angehören.
Zusätzlich zur Prädikatsverleihung würdigte die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin drei ausgewählte Kooperationspartner der ausgezeichneten Schulen mit einer finanziellen Anerkennung in Höhe von jeweils 500 Euro.

Die 46 Berliner „Nachhaltigkeitsschulen

  • Alt-Lankwitzer Grundschule
    ASIG Berufs- und Fachschulen
    Berlin Bilingual School NEU
    Bernhard-Grzimek-Schule
    Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium
    Carl-Zeiss-Oberschule
    Ellen-Key-Schule NEU
    Emmy-Noether-Gymnasium
    Ev. Schule Köpenick
    Goethe-Gymnasium-Lichterfelde
    Grundschule an der Bäke
    Hagenbeck-Schule
    Heinrich-Mann-Schule
    John-Lennon-Gymnasium
    Katholische Schule Salvator NEU
    Kronach-Grundschule
    Max-Taut-Schule
    Mierendorff – Grundschule
    Nehring-Grundschule NEU
    Platanus Schule Berlin NEU
    Ruth-Cohn-Schule
    Schule am Teltowkanal
    SchuleEins

    Anna-Essinger-Gemeinschaftsschule NEU!
    August-Sander-Schule
    Berlin Metropolitan School NEU
    Brillat-Savarin-Schule
    Carl-von-Ossietzky-Gymnasium
    Dathe-Gymnasium
    Emil-Fischer-Schule
    Ernst-Litfaß-Schule
    Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
    Gottfried-Keller-Gymnasium
    Grundschule im Beerwinkel
    HasenGrund-Schule NEU
    Heinrich-Zille-Grundschule
    Kant-Gymnasium Spandau
    KreativitätsGrundschule Berlin-Karlshorst
    Königin-Luise-Stiftung NEU
    Merian-Schule NEU
    Mühlenau-Grundschule
    Peter-Lenné-Schule
    Rückert-Gymnasium NEU
    Schule am Falkplatz
    Schule an der Jungfernheide
    Schulfarm Insel Scharfenberg

Beispiele der Leitprojekte 2020
Schools for Earth
Partizipation der Schülerinnen und Schüler am Klimaschutz in der Schule
Baumpflegeprojekt in Kreuzberg
Zukunft & Demokratie – unsere Schule im Jahr 2025
Bildung für nachhaltige Entwicklung im schulinternen Curriculum
Klimaagenda für die Schule
Bildung für nachhaltige Entwicklung im Ergänzungskurs
SDGs in School Teaching Plan
Einfälle gegen Abfälle – reduce, reuse, recycle Welt retten
Insektenschutz/ Wildblumenwiese/ Bestäubervielfalt im Schulumfeld
Nachhaltige Mobilität der Zukunft
BNE-Scouts
Clean up day
Maßnahmen zum Klimaschutz
Re- /Upcycling alter Kleidung
Wer hat? Wer kann? Wer braucht? –ein Projekt zur Ressourcenschonung
BNE in unserer Schule – verankert und sichtbar

Die zusätzliche Auszeichnung der Jugend- und Familienstiftung Berlin erhielten:
KATE e.V., Weed e.V. und Blue 21 e.V.