Corona-Informationen

Die Schulen sind bis zu den Ferien im pandemiebedingten Regelbetrieb mit vollständigen Lerngruppen. Die Präsenzpflicht bleibt aufgehoben, es besteht weiterhin eine Testpflicht für die Schulgemeinschaft.

Die Kitas und Einrichtungen der Kindertagespflege sind für alle Familien und Kinder geöffnet, spätestens ab dem 21. Juni gilt der Regelbetrieb.

Hotline zum Schulbetrieb (bis 13 Uhr) +49 30 90227-6000 | Hotline zum Kitabetrieb (bis 13 Uhr) +49 30 90227-6600

Inhaltsspalte

Berlin-Tag: Pädagoginnen und Pädagogen gesucht

Pressemitteilung vom 26.02.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

Berlin sucht Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Jugendämter. Deshalb präsentieren sich zum Berlin-Tag auch in diesem Jahr zahlreiche allgemeinbildende und berufliche Schulen sowie Kita-Träger und Jugendämter. Sie alle freuen sich, vor Ort auf qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber zu treffen. Das Motto der Veran-staltung lautet: „Berlin sucht schlaue Leute!“. Der Berlin-Tag ist Deutschlands größte Berufs- und Informationsmesse im Bildungsbereich. Es liegen bereits über 3600 Anmeldungen für den Berlin-Tag vor, so dass mit einer Rekordbeteiligung von Interessentinnen und Interessenten gerechnet wird.

Bildungssenatorin Sandra Scheeres wird den Berlin-Tag besuchen, der nun schon zum zweiten Mal in einem Hangar des ehemaligen Tempelhofer Flughafengebäudes stattfindet. Schulexpertinnen und -experten halten hier Vorträge über das Berliner Bildungssystem, Personen mit Interesse am Quereinstieg werden beraten und Schulleitungen sind den ganzen Tag vor Ort.

Der Berlin-Tag findet statt am

Samstag, 29. Februar 2020, 9:00 – 16:00 Uhr,
Flughafen Tempelhof,
Hangar 6, 12101 Berlin.

Insgesamt werden sich mehr als 80 Schulen und 79 Träger der Kinder- und Jugendhilfe an mehr als 170 Ständen präsentieren. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anmeldung erforderlich unter www.berlin-tag.berlin/

Journalistinnen und Journalistinnen können sich gerne anmelden unter
www.berlin-tag.berlin/media/

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns.