Heilandskirche Sacrow

Heilandskirche Sacrow
Bild: 11 - Fotolia.com

Die Heilandskirche erinnert mit ihrem freistehenden Campanile an eine frühchristliche Basilika. Ludwig Persius hat sie 1840–44 nach Skizzen von Friedrich Wilhelm IV. erbaut. 1897 errichtete Adolf Slaby auf dem Glockenturm die erste deutsche Antennenanlage für drahtlose Telegraphie. Ab 1952 stand die Kirche im Grenzgebiet der DDR. Nach dem Mauerfall wurde sie restauriert. Seit 1990 gehört sie zum Weltkulturerbe.