Direkt zum Inhalt der Seite springen
Blick über Pankow

Wir über uns

Leitbild des Amtes für Weiterbildung und Kultur in Pankow

Präambel:
Das Amt für Weiterbildung und Kultur ist eine Organisationseinheit des Bezirksamtes Pankow und setzt sich aus den Fachbereichen Geschichte, Kunst und Kultur, Musikschule, Stadtbibliothek und Volkshochschule zusammen. Das Amt für Weiterbildung und Kultur in Pankow ist ein unverzichtbarer, bürgerorientierter Teil der Berliner Landesverwaltung.

Das Leitbild bildet die Grundlage für eine positive Entwicklung der bezirklichen Kultur- und Bildungsangebote und führt damit zu einem neuen Selbstverständnis im Amt für Weiterbildung und Kultur in Pankow.

Das Rahmenleitbild des Amtes für Weiterbildung und Kultur wird durch Leitbilder seiner Fachbereiche konkretisiert und jährlich auf seine Verwirklichung hin überprüft und fortgeschrieben.

Aufgaben und Leistungen:
Das Amt für Weiterbildung und Kultur stellt für alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern hochwertige Bildungs-, Kunst- und Kulturangebote bereit.
Unser Ziel ist es, für alle Zielgruppen in kommunalen Ausstellungs- und Veranstaltungszentren, Galerien und Bibliotheken in den Stadtteilen Pankows präsent zu sein.

  • Als Publikumseinrichtungen mit großer Außenwirkung ist es uns besonders wichtig, für das Gemeinwesen zu arbeiten und an folgenden Zielen zu orientieren:
  • Sicherung einer staatlich finanzierten Infrastruktur und entsprechender Angebote der Kunst, Kultur und Bildung
  • Beförderung der Teilhabe an demokratischen und gesellschaftlichen Prozessen, Schaffung von Erfahrungsräumen zur Entfaltung der Persönlichkeit, besonders durch Aus- und Weiterbildung sowie ästhetische Erziehung
  • Erreichen breiter Bevölkerungsschichten durch nutzerorientierte Angebote sowie Förderung der Integration unterschiedlicher sozialer, kultureller und ethnischer Gruppen und Generationen durch zielgruppenorientierte Angebote

Bürgerorientierung
Die Anliegen der Besucher/innen, Schüler/innen, Teilnehmer/innen, Kunst- und Kulturschaffenden nehmen wir ernst und begegnen ihnen mit Verständnis, Freundlichkeit und Offenheit. Ihre Erfahrungen und Erwartungen an unsere Arbeit werden regelmäßig durch Befragungen ermittelt und fließen in die Arbeit ein.
Wir arbeiten engagiert und effektiv. Wir überzeugen durch fachliche Kompetenz und lösen Probleme flexibel und kreativ. Dabei bemühen wir uns um Transparenz der Arbeitsabläufe, indem wir aktuell und umfassend informieren.
Wir richten unsere Angebote auf unterschiedliche Zielgruppen aus, unterstützt durch professionelle Öffentlichkeitsarbeit.
Wir sind zu kundenfreundlichen und verlässlichen Zeiten erreichbar.

Die Zusammenarbeit der Fachbereiche
Wir erfüllen unsere Aufgaben nur dann, wenn wir uns als Team verstehen, in dem jede/r engagiert und motiviert seinen/ihren Beitrag leistet. Jede/r wirkt aktiv an der Gestaltung eines guten Betriebsklimas mit. Ein kollegiales Miteinander erreichen wir durch respektvollen, offenen und freundlichen Umgang. Sachlichkeit in der Auseinandersetzung hat höchste Priorität. Wir setzen uns für gute Arbeitsbedingungen ein. Bei der Personalentwicklung berücksichtigen wir die berufliche und persönliche Entwicklung eines/einer jeden.

Um den wachsenden Anforderungen und Veränderungen unserer Aufgaben gerecht werden zu können, ist eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung notwendig. Entsprechende Qualifizierungsangebote sollen hierfür zur Verfügung stehen.

Alle Mitarbeiter/innen des Amtes bemühen sich um hohe Qualität. Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung sind richtungweisend.

Als ein wichtiger Träger der Kultur-, Kunst- und Bildungsangebote in Pankow sind wir Teil bestehender Netzwerke und arbeiten intensiv mit unterschiedlichen Partnern zusammen.

Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrungen im Zuge anerkannter Ausbildungsgänge und über die Bereitstellung von Praktikumsplätzen weiter und fördern dadurch auch unseren eigenen beruflichen Nachwuchs.

Zur bedarfsgerechten und nachhaltigen Aufgabenerfüllung setzt sich das Amt für eine adäquate Ressourcenausstattung in Bezug auf Fachpersonal, Standorte und Finanzmittel ein. Mit den zur Verfügung gestellten Ressourcen gehen wir verantwortungsvoll, wirtschaftlich und transparent um.

Berlin-Pankow, 18.12.2008

Kontakt

Amt für Weiterbildung und Kultur
Danziger Straße 101
10405 Berlin

Stadtplan

Tel.: (030) 90295-3838
Fax: (030) 90295-3839


Amtsleiter:
Holger Dernbach

Sekretariat:
Anneliese Daschke
Tel.: (030) 90295-3837
Fax: (030) 90295-3839
E-Mail