Vom 29. Januar bis 13. März 2024 findet die anonyme, freiwillige und nicht personenbezogene Befragung aller Beschäftigten des unmittelbaren Landesdienstes Berlins zum Migrationshintergrund statt. Weitere Informationen

Die Beauftragte des Berliner Senats für Integration und Migration

  • Die Beauftragte des Berliner Senats für Integration und Migration

    Mehr Sichtbarkeit. Mehr Vielfalt. Mehr Teilhabe.

    Wir stehen für Berlin als weltoffene Metropole und Migrationsgesellschaft, stärkere Partizipation von Menschen mit Migrationsgeschichte und eine moderne Verwaltung, die alle mitdenkt.

    Weitere Informationen Bild: begbie86/Canva Pro
  • #GesetzDerOffenenTür

    Es braucht mehr Sichtbarkeit von Menschen mit Migrationsgeschichte in der Verwaltung und stärkere politische Partizipation. Dafür steht das neue Partizipationsgesetz.

    Weitere Informationen
  • Landesbeirat für Partizipation

    Der Landesbeirat für Partizipation ist ein gewähltes Gremium und berät den Senat zu Fragen der Partizipation von Menschen mit Migrationsgeschichte.

    Weitere Informationen
  • #BerlinHilftUkraine

    Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende gibt es auf der zentralen Seite der Senatskanzlei.

    Weitere Informationen

Beratung im Willkommenszentrum

Öffnungszeiten
  • Rechts-, Sozial- und Härtefallberatung:
    Mo 9:00–13:00 Uhr
    Mi 9:00–13:00 Uhr
    Do 9:00–13:00 + 14:00–17:00 Uhr
  • Beratung zu Deutschkursen, zur Anerkennung von Berufsabschlüssen aus dem Ausland, zur Berufs-, Aus- und Weiterbildung, zum Studium, zum Arbeitsrecht, zur Existenzgründung:
    Di 9:00–13:00 + 14:00–17:00 Uhr
  • Telefonische Erstinformation und evtl. Terminvergabe:
    Mo + Fr: 11:00–13:00 Uhr
    unter 030 9017-23172 oder per E-Mail
  • Zum Willkommenszentrum
Unsere Themen

Unsere Themen

Vom Ankommen über Flucht hin zu Partizipation sowie Projektförderung und mehr – hier finden Sie eine Übersicht der Themen der Beauftragten und ihres Teams. Unsere Themen

Das Willkommenszentrum befindet sich auf der Potsdamer Straße. Es stehen einige Menschen davor und eine Radfahrerin fährt vorbei.

Beratung

Das Willkommenszentrum ist die Beratungsstelle der Beauftragten des Berliner Senats für Integration und Migration und bietet Beratung für Neuankom­mende, Zugewanderte, Menschen mit Migrations­geschichte und Menschen ohne deutschen Pass. Beratung

Gesetz der Offenen Tür

Partizipation in der Migrationsgesellschaft

Die von Vielfalt geprägte Berliner Stadtgesellschaft soll sich auch im öffentlichen Dienst widerspiegeln. Dafür sorgt das Partizipationsgesetz und fördert gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Migrationsgeschichte. Partizipation in der Migrationsgesellschaft

Die Beauftragte Katarina Niewiedzial im Berliner Straßenbild

Amt und Person

Seit 2019 ist Katarina Niewiedzial die Berliner Beauftragte für Integration und Migration. Hauptaufgabe der Beauftragten und ihrer Abteilung ist die Mitgestaltung der Migrations- und Integrationspolitik des Senats von Berlin. Amt und Person

Service

Service

Hier finden Sie aktuelle Informationen, unseren Pressebereich und die soziale Medien sowie Publikationen. Service

Die Beauftragte des Berliner Senats für Integration und Migration

Katarina Niewiedzial
Potsdamer Straße 65
10785 Berlin – Mitte

Tel.: (030) 9017-23163
Fax: (030) 9028-3141