Opt-Out aus Werbenetzwerken

Opt-Out aus Werbenetzwerken

IVW

Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Nutzungsmessung ist es, die Anzahl der Besuche auf unserer Website, die Anzahl der Websitebesucher und deren Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

      Werbelinks

      Es gibt noch keinen einheitlichen Standard, so dass man sich derzeit noch bei jedem Werbe-Netzwerk separat "austragen" muss.


      Falls sie mit der Verwendung von Cookies seitens berlin.de nicht einverstanden sind, können sie das Speichern und Verwenden ihrer Interessen abschalten oder ggf. auch wieder einschalten; Cookies einstellen/abschalten.

      Das Abschalten der Tracking-Cookies erfolgt über dieselbe Mechanik, indem ein so genannter "Opt-Out Cookie" bei Ihnen abgelegt wird und somit ein anonymisiertes Sammeln von Daten verhindert wird. Sofern Sie einmal alle Ihre Cookies löschen sollten beachten Sie, dass damit auch der Opt-Out Cookie verloren geht und ggf. wieder zu erneuern ist.

      DNT - Do Not Track

      Ist ein Standard, bei dem der Browser bei jedem Seitenabruf einen HTTP-Header mitschickt. Mit diesem HTTP-Header erklären die Benutzer den Wunsch, dass ihr Surfverhalten nicht von Werbenetzwerken mit Cookies oder anderen Techniken protokolliert werden soll.
      Die meisten Browser haben dafür bereits eine Option unter Sicherheit/Datenschutz. Siehe auch den heise.de-Artikel dazu.

      Webtrekk

      Wir nutzen auf unserer Website den Webanalysedienst „Webtrekk Analytics“ der Webtrekk GmbH, um statistische Daten über die Nutzung dieses Webangebotes zu erheben und das Angebot entsprechend zu optimieren. Dies ist ein Statistik Programm, welches die Nutzung anonymisiert aufzeichnet. Der Einsatz von Webtrekk Analytics ermöglicht uns eine anonyme Analyse von Nutzerverhalten, wozu Informationen, die Ihr Browser übermittelt, erhoben und ausgewertet werden.

      Im Rahmen von Webtrekk Analytics werden auch Cookies eingesetzt. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse ihrer Benutzung der Webseite ermöglichen. Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden an Server von Webtrekk in Deutschland übertragen und dort gespeichert, nicht mit anderen Daten zusammengeführt oder an Dritte weitergegeben.

      Alle Auswertungen werden nicht personenbezogen, sondern anonymisiert durchgeführt, d. h. persönliche Identifikationsmerkmale werden durch ein Kennzeichen zu dem Zweck ersetzt, die Bestimmung des Betroffenen auszuschließen oder wesentlich zu erschweren. Die IP-Adresse wird dazu nur in gekürzter und damit anonymisierter Form gespeichert und nur zur Session-Erkennung, für die Geolokalisierung (bis auf Stadt-Ebene) und für die Abwehr von Attacken verwendet. Die IP-Adresse wird dann umgehend wieder gelöscht, so dass die erfassten Daten dann anonym sind und selbst über den Umweg des Internet Service Provider keine Zuordnung zur Identität des Nutzers mehr möglich ist.
      Ich möchte von der Webanalyse durch Webtrekk ausgeschlossen werden
      Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Webtrekk https://www.webtrekk.com/de/legal/opt-out-webtrekk

      Aktualisierung: 20. August 2019