Die Stadtteilkasse

Falschgeld
Bild: Eisenhans / Fotolia.com

Sie möchten ein Nachbarschaftsfest organisieren, den Gemeinschaftsgarten verschönern oder eine Veranstaltung durchführen? Hierfür können Sie Mittel aus der Stadtteilkasse beantragen.
Mit der Stadtteilkasse können kleine Initiativen der Bewohnerschaft unterstützt werden, die der Nachbarschaft dienen. Gefördert werden Aktionen mit bis zu 500,00 €. Diese Mittel können bei der Stadtteilkoordinatorin beantragt werden.

Wie beantrage ich Mittel aus der Stadtteilkasse?

Anträge können von Einzelpersonen, Gruppen, Vereinen und Initiativen aus der Bezirksregion gestellt werden. Im Merkblatt finden Sie viele Informationen.

Merkblatt zur Beantragung von Mitteln aus der Stadtteilkasse

Merkblatt

PDF-Dokument (135.7 kB)

Antragsformular

Antrag

DOCX-Dokument (1.1 MB)