Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Senat verabschiedet neues Bildungsleitbild für ein grünes und nachhaltiges Berlin

Pressemitteilung vom 10.08.2021

Aus der Sitzung des Senats am 10. August 2021:

In seiner heutigen Sitzung hat der Senat auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, das erste Bildungsleitbild für ein grünes und nachhaltiges Berlin verabschiedet.

Mit dem Bildungsleitbild wird die Natur-, Klima-, Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung in Berlin gestärkt und ein wichtiger Beitrag des Landes zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele, der Ziele des Pariser Klimaabkommens und des internationalen Übereinkommens über die biologische Vielfalt geleistet. Ein weiteres Ziel des Bildungsleitbildes ist es, ein generationsübergreifendes, ganzheitliches Verständnis von Bildung zu Natur, Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit zu fördern, das neben den formalen Bildungsanbietern auch verstärkt außerschulische Akteurinnen und Akteure und deren Bildungsangebote einbindet.

Das Leitbild schafft eine gemeinsame Grundlage für alle beteiligten Akteurinnen und Akteure, um ein Leben im Einklang mit der Natur zu fördern, die Vorzüge des Lebens und Arbeitens in einer grünen und nachhaltigen Stadt bewusster zu machen und den Wert von Naturräumen für Erholung, Gesundheit und Genuss stärker ins Bewusstsein zu rücken. Eine besondere Rolle nehmen dabei die bezirklichen Koordinierungsstellen für Natur- und Umweltbildung ein. Sie sind die Ansprechpartner vor Ort für alle Akteurinnen und Akteure der Umweltbildung sowie Bürgerinnen und Bürger und gestalten die öffentliche Außendarstellung mit. Dabei strebt das Bildungsleitbild an, die Vielfalt in der Stadtgesellschaft gemeinsam und gut vernetzt abzubilden und überall im Stadtgebiet Freiräume für grünes und nachhaltiges Leben zu ermöglichen, die für alle Berlinerinnen und Berliner zugänglich sind.

Das Bildungsleitbild ist für die Gestaltung eines grünen und nachhaltigen Berlins bis zum Jahr 2030 und darüber hinaus ein der zentrale Baustein. Es wird von Politik, Verwaltung und den maßgeblichen Akteurinnen und Akteuren der Stadtgesellschaft in einem fortlaufenden und partizipativen Prozess konkretisiert und fortgeschrieben. In der Umsetzung laufender Bildungsprojekte und der Planung zukünftiger Projekte wird das Bildungsleitbild bereits umfassend berücksichtigt. Das Leitbild wurde zuvor in einem gemeinsamen Willensbildungs- und Austauschprozess aller maßgeblichen Akteurs- und Anspruchsgruppen der Stadtgesellschaft entwickelt. Moderiert und begleitet wurde der Prozess vom gemeinnützigen Fields Institute.

Bildungsleitbild für ein grünes und nachhaltiges Berlin

PDF-Dokument
Dokument: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz