Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wort - Bildtermin: Unterzeichnung städtebaulicher Rahmenvertrag Siemensstadt² durch Scheel Neike und Sluitner, im Beisein des Regierenden Bürgermeisters

Pressemitteilung vom 23.07.2021

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Am 5. August 2021 werden der Senator für Stadtentwicklung und Wohnen, Sebastian Scheel, Cedrik Neike, Mitglied des Vorstands der Siemens AG und Zsolt Sluitner, CEO von Siemens Real Estate im Beisein des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, den städtebaulichen Rahmenvertrag zur Realisation von Siemensstadt² unterzeichnen. Damit wird die rechtliche Grundlage für die weitere Entwicklung des Innovationsprojekts geschaffen, bei dem das rund 76 Hektar große Industrieareal in der Berliner Siemensstadt geöffnet und zu einem Stadtteil der Zukunft weiterentwickelt wird.

Ort: Rotes Rathaus, Säulensaal
Zeit: 11.20 Uhr

Anmeldung: Aufgrund der pandemiebedingten Maßnahmen kann lediglich eine begrenzte Anzahl von Pressevertreterinnen und –vertreter an der Veranstaltung teilnehmen. Bitte melden Sie sich deshalb vorab verbindlich bis zum 29. Juli 2021, 14 Uhr, per E-Mail an presse-information@senatskanzlei.berlin.de mit Nennung des Mediums, für das Sie arbeiten, an. Erst nach der Bestätigung der Anmeldung durch das Presse- und Informationsamt ist Ihre Anmeldung gültig. Bitte senden Sie danach Ihre persönlichen Kontaktdaten (Name, Adresse, Mailadresse, Telefonnummer) an dieselbe E-Mailadresse. Voraussetzung für die Teilnahme am Pressegespräch vor Ort im Roten Rathaus ist ein aktueller Nachweis über ein negatives Corona-Testergebnis, ein Nachweis über eine Genesung oder ein Nachweis über einen vollständigen Impfschutz. Bei der Veranstaltung ist es verpflichtend mindestens eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen. Am Sitzplatz kann die Maske abgelegt werden.