30 Jahre Mauerfall

30 Jahre Mauerfall

30 Jahre Mauerfall
30 Jahre Mauerfall in Berlin: 2019 feiert Berlin und Deutschland das Jubiläum des Falls der Berliner Mauer im Jahr 1989. Anlässlich des historischen Ereignisses finden in der Hauptstadt eine Vielzahl an Veranstaltungen und Ausstellungen statt, die sich mit dem Bau der Berliner Mauer, der Teilung Berlins, dem Kalten Krieg und der Friedlichen Revolution von 1989 beschäftigen.

Veranstaltungen zum 09. November 2019

Route der Revolution
© Kulturprojekte Berlin unter Verwendung von Fotos von Harf Zimmermann

Route der Revolution

04. bis 10. November 2019

Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls und der stillen Revolution sind an sieben geschichtsträchtigen Orten in Berlin Open-Air-Ausstellungen und Feierlichkeiten geplant. mehr

© Eventim

30 Jahre Mauerfall - mit Dieter Bohlen, DJ Ötzi, Boney M., u.v.a

Am 3. Oktober feiern wir die 30 Jahre Mauerfall mit einer ganz besonderen und großen Feier. Mit dabei sind Dieter Bohlen, DJ Ötzi und viele weitere Stars - moderiert von Inka Bause. mehr

Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
André Kirchner, Stadtrand Berlin 1993, 1993
© André Kirchner, Repro: Anja Elisabeth Witte

André Kirchner: Stadtrand Berlin

Anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls zeigt die Berlinische Galerie erstmalig ein besonderes Konvolut ihrer Sammlung. Für die Serie „Stadtrand Berlin“ (1993/1994) fotografierte der bekannte Fotograf... mehr

© Stiftung Haus der Geschichte/Daniel Biskup

Nach dem Mauerfall

Das Museum in der Kulturbrauerei Berlin präsentiert vom 14. Februar bis 25. August 2019 ein bisher unveröffentlichtes Konvolut privater Bilder des Fotografen Daniel Biskup (geb. 1962), die auf Reisen durch... mehr

Jose Dávila, „Untitled (Allure)“, 2014.
© Jose Dávila. Foto: Enrique Macías Martínez

Durch Mauern gehen

12. September 2019 bis 12. Januar 2020

Die Gruppenausstellung im Martin-Gropius-Bau zeigt ab September 2019 Werke, die sich 30 Jahre nach dem Mauerfall mit dem Konzept der Abgrenzung durch Grenzen und Barrieren befassen. mehr

- Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze -

Mehr zur Berliner Mauer und wichtige Orte

Mauerverlauf
© dpa

Mauer in Berlin: Wo sie noch steht

Wer in die Hauptstadt kommt, will sie sehen. Doch von der Mauer, die Berlin einst teilte, stehen nur noch Reste. Wo noch echte Mauer steht- und was nur Nachbau ist. mehr

Gedenkstätte Berliner Mauer
© Stiftung Berliner Mauer

Gedenkstätte Berliner Mauer

Die Gedenkstätte Berliner Mauer widmet sich der Dokumentation zur Geschichte Berlins vom Bau bis zum Fall der Mauer. mehr

East Side Gallery
© dpa

East Side Gallery

Die East Side Gallery ist ein Überrest der Berliner Mauer. Künstler machten sie zur längsten Open-Air-Galerie der Welt. mehr

Checkpoint Charlie
© dpa

Checkpoint Charlie

Der frühere Grenzübergang in der Friedrichstraße ist eine Attraktion bei Besuchern aus dem In- und Ausland. Dass am Checkpoint Charlie kaum noch Orginalbauten stehen, stört dabei niemanden. mehr

Touren und Stadtführungen

Radfahrer an der Bernauer Straße
© dpa

Fahrradtour: Entlang der Berliner Mauer

Eine Radtour entlang der Berliner Mauer, vorbei an ehemaligen Wachtürmen und mehr. Während der dreieinhalbstündigen Tour erzählt der Guide Wissenswertes zur deutschen Teilung. mehr

Berlin Mauer
© dpa

Geschichte der Stadt Berlin

Informationen zur Geschichte der Stadt Berlin mit Epochenüberblick, Geschichte der Bezirke, Museen und Denkmäler, Nationalsozialismus und Berliner Mauer. mehr