Das Engagement-Barometer zur Corona-Pandemie

Das ZiviZ im Stifterverband befragt zivilgesellschaftliche Organisationen und Infrastruktureinrichtungen regelmäßig zu ihrer Lage während der Corona-Pandemie. Die Panelbefragung wird u.a. von der Senatskanzlei Berlin gefördert. Die Ergebnisse werden hier aktuell veröffentlicht.

4. Engagement-Barometer

Neustart mit digitaler Unterstützung

19.07.2021 Das Ziviz im Stifterverband hat die Ergebnisse der Juni-Befragung des Engagement-Barometers veröffentlicht. Die befragten Organisationen bereiten sich mehrheitlich auf einen Neustart nach der Pandemie vor, wobei die Digitalisierung eine wichtige Rolle spielt. Neustart mit digitaler Unterstützung

3. Engagement-Barometer

Zivilgesellschaft von Corona-Krise unterschiedlich stark betroffen

10.05.2021 Während des Lockdowns engagieren sich weiterhin viele Freiwillige in der Corona-Krise, jedoch vermeldet jede vierte befragte Organisation Kündigungen von Mitgliedschaften. Das hat die aktuelle Befragung des Engagement-Barometers vom ZiviZ im Stifterverband ergeben. Zivilgesellschaft von Corona-Krise unterschiedlich stark betroffen

Engagement-Barometer 2. Panelbefragung

Neue Studie zeigt: Zivilgesellschaft braucht Unterstützung

21.01.2021 Die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie führen zu einem Rückgang ehrenamtlichen Engagements und finanziellen Engpässen bei gemeinnützigen Organisationen. Das zeigt das Engagement-Barometer, das vom ZiviZ veröffentlicht wurde und u.a. von der Senatskanzlei gefördert wird. Neue Studie zeigt: Zivilgesellschaft braucht Unterstützung

Fußgänger überqueren eine Straße

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Zivilgesellschaft

01.10.2020 Das ZiviZ im Stifterverband hat im Auftrag von mehreren Bundesländern, u.a. Berlin, das aktuelle "Engagement-Barometer zur Corona-Pandemie" vorgelegt. Die zentrale Frage war dabei, welche Auswirkungen die Corona-Pandemie auf die Zivilgesellschaft hat. Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Zivilgesellschaft

ZiviZ-Studie Zivilgesellschaft und Corona

Freiwilliges Engagement in der Corona-Krise

27.05.2020 In der Corona-Pandemie hat die Zivilgesellschaft enorme Hilfe und Unterstützung geleistet, ist aber auch Leidtragende der Krise. Das ZiviZ im Stifterverband hat die Lage der Zivilgesellschaft im April 2020 untersucht. Freiwilliges Engagement in der Corona-Krise