Engagement von Unternehmen

Gruppe von Menschen im Seminar
Bild: Rawpixel/Depositphotos.com

Sie und Ihre Belegschaft möchten sich für ein gemeinnütziges Projekt in Berlin engagieren? Zum Beispiel im Rahmen eines Aktionstages? Diese Organisationen unterstützen Sie dabei:

Angebote gemeinnütziger Organisationen

Die Landesfreiwilligenagentur Berlin berät Unternehmen bei ihrem Engagement, vermittelt berlinweit geeignete Partner und unterstützt auf Anfrage bei der Planung und Durchführung von Projekten.
Weitere Informationen

Die Stiftung Gute-Tat organisiert im Rahmen Ihres Projektes Teamevent-plus Kurz- und Langzeitengagements in den Bereichen Soziales und Umwelt für Unternehmen, die sich wirksam engagieren und dabei etwas für ihr Teambuilding tun möchten. Die Organisation eines des sozialen Firmenevents erfolgt durch hauptamtliches, erfahrenes Personal. Von Frühling bis Herbst sind Projekte im Freien, wie Gartenarbeit in Kitas oder die Uferpflege eines Weihers möglich. Ganzjährig können Indoor-Einsätze, z.B. für Schulkinder oder Geflüchtete organisiert werden.
Kontakt: Koordination Teamevent-plus Herr Philipp Streit, Zinnowitzer Straße 1, 10115 Berlin, Tel.: 030/290 88 227, E-Mail

Lebenshilfe Berlin sucht Unterstützung von Unternehmen für das Projekt “Freiwilliges Engagement für Menschen mit geistiger Behinderung”: Die Mitarbeitenden können zum Beispiel beim Umgang mit Handys oder Computern helfen, einen gemeinsamen Tagesausflug mit den BewohnerInnen der Wohnstätten unternehmen oder gemeinschaftlich einen Naturschutzeinsatz durchführen. Neben Offenheit im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig. Ausführliche Beratung und Berücksichtigung der Unternehmensinteressen nach gemeinsamer Absprache des Social Days wird garantiert.
Kontakt: Freiwilligenkoordinatorin Tanja Weisslein, Heinrich-Heine-Straße 15, 10179 Berlin, Tel.: 030/829998128, E-Mail

Die „Gemeinsame Sache – Berliner Freiwilligentage“ finden 2019 ab dem 13. September statt. Unternehmen können sich in diesem Zeitraum mit ihrer Belegschaft in verschiedenen Projekten engagieren. Veranstalter sind der Paritätische Wohlfahrtsverband und der Tagesspiegel.
Kontakt: E-Mail oder Online

Die FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf berät Unternehmen beim Corporate Volunteering und hilft bei der Organisation sozialer Projekttage.
Weitere Informationen