#Coronavirus #Covid19

Das Internetangebot informiert aktuell und umfassend über alle Maßnahmen, Anlaufstellen und Zuständigkeiten im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Inhaltsspalte

Allgemeine Informationen

Bundestagswahl 2021

Der Wahltag für die regulär 2021 stattfindende Bundestagswahl steht noch nicht fest. Der Bundespräsident wird den Termin voraussichtlich Anfang 2021 festlegen.

Unabhängig vom Wahltermin dürfen Vertreterversammlungen frühestens 29 Monate nach dem Beginn der Wahlperiode des Bundestages stattfinden, für die Bundestagswahl 2021 grundsätzlich seit dem 25. März 2020.

Die Wahlen der Bewerberinnen und Bewerber selbst dürfen frühestens 32 Monate nach Beginn der Wahlperiode stattfinden, somit seit dem 25. Juni 2020.

Mit der Veröffentlichung des 24. Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes am 30. Juni 2020 (BGBl. I S. 1409) hat der Gesetzgeber die Wahlkreiseinteilung für die Bundestagswahl 2021 festgelegt.

Berlin ist danach weiterhin in 12 Wahlkreise eingeteilt. Gegenüber der letzten Bundestagswahl 2017 gibt es keine Veränderungen.

Berliner Wahlen 2021

Der Senat von Berlin hat am 28.04.2020 beschlossen, dass die Berliner Wahlen 2021 am selben Tag wie die Bundestagswahl stattfinden sollen. Der konkrete Termin wird Anfang 2021 festgesetzt, sobald der Bundespräsident den Termin für die Bundestagswahl – voraussichtlich der 19. oder der 26. September 2021 – bekanntgegeben hat.