Ausbildung

Die Stadtbibliothek Pankow bietet jährlich Ausbildungsplätze für
Fachangestellte für Medien und Informationsdienste im Fachbereich Stadtbibliothek.

  • Beschaffen, Erschließen, Aufbereiten und Zusammenstellen von Informationen und Medien aller Art mit Hilfe moderner Kommunikations- und Informationstechnologien
  • ein FAMI leistet Benutzungsdienste, Informationsvermittlung sowie Bestandspflege und wirkt bei Ausstellungen und Veranstaltungen mit
  • Praktika in weiteren Bibliotheken und anderen berufsbezogenen Einrichtungen ergänzen die Ausbildung
  • Die fachtheoretische Berufsausbildung findet im OSZ Bürowirtschaft und Verwaltung Louise Schroeder in Lichterfelde statt
Formate: video/youtube

Voraussetzungen

  • Mittlerer Schul-Abschluss oder vergleichbare Abschlüsse
  • gute Allgemeinbildung
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kontaktfreudigkeit, Freude am Umgang mit Publikum und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Interesse am Umgang mit moderner Technik (PC, RFID- Technik usw.)
  • Empfehlenswert: Vorpraktikum in einer Öffentlichen Bibliothek
  • Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungsschluss: Ende Januar 2017

Mehr

Ausbildung zur/m Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Bibliothek

PDF-Dokument (53.5 kB)

Flyer Berufsausbildung FAMI

PDF-Dokument (1.1 MB)

  • Bewerbungsanschrift:

    Bezirksamt von Pankow
    PSF 730113
    13062 Berlin

    Ausbildungsleiterin: Carola Dahl
    Tel.: (030) 90295-2439
    Fax: (030) 90295-2440

    E-Mail

    Bewerbungsunterlagen:

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf mit Lichtbild
    • Kopien der letzten beiden Zeugnisse
    • Abschlußzeugnis
    • Praktikumnachweise
  • Einsatzgebiete:
    Der erfolgreiche Abschluss befähigt zum Einsatz im öffentlichen Dienst und in der Privatwirtschaft.

    Ausbildungsbeauftragte:
    Kerstin Schmeiser
    E-Mail

Bibliothekarin und ein junger Mann
Bild: Ines Schulze