Inhaltsspalte

Ausbildung

Die Stadtbibliothek Pankow bietet jährlich Ausbildungsplätze für Fachangestellte für Medien und Informationsdienste im Fachbereich Stadtbibliothek. Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet im dualen System statt, das heißt der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in der Stadtbibliothek Pankow und der theoretische Teil in der Berufsschule: Oberstufenzentrum Bürowirtschaft und Verwaltung “Louise Schroeder”

Foto in der Bibliothek mit einer Bibliothekarin und einem auszubildenden jungen Mann

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Formate: video/youtube

Wir suchen...

  • motivierte Bewerber:innen, die über einen sehr guten bis guten mittleren Schulabschluss oder erweiterten Hauptschulabschluss verfügen. Die Noten sollten mindestens gut bis befriedigend sein. Besonderen Wert legen wir auf die Fächer: Deutsch, Englisch und Informatik, welche jeweils mindestens mit guten Leistungen nachzuweisen sind.

Dein Arbeitsgebiet umfasst u.a.:

  • Beratung und Serviceleistungen für Bibliotheksnutzer:innen
  • Betreuung von Angeboten zur Leseförderung
  • Bearbeitung unterschiedlicher Medien (Bücher, DVDs, E-Reader, Brettspiele)
  • Onlineangebote der Bibliothek vermitteln und nutzen
  • Pflege und Bearbeitung der Bibliotheksbestände
  • Gestaltung und Durchführung von Ausstellungen und Veranstaltungen
  • Mitarbeit in den Sozialen Netzwerken der Bibliothek (Instagram, Facebook…)

Das bringst Du mit...

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausbildungs- und Arbeitsmotivation
  • gute Auffassungsgabe und Begeisterungsfähigkeit
  • Interesse an jeglicher Art von Medien
  • Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten...

  • die Vermittlung von Fertigkeiten und Fähigkeiten, die für eine spätere Tätigkeit im öffentlichen Dienst und/oder in der Wirtschaft notwendig sind
  • eine Bezahlung nach geltendem Tarifvertrag
  • eine umfassende Ausbildung in der Berufsschule
  • die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung im Bezirksamt Pankow von Berlin nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung
  • ein breites Angebot des Gesundheitsmanagements, auch für Auszubildende
  • vielfältige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung im Anschluss an die Ausbildung
  • eine kostenlose externe Sozialberatung
  • eine Betriebsrente (VBL) für Tarifbeschäftigte.
  • 30 Tage Erholungsurlaub in einem Kalenderjahr
  • eine Jahressonderzahlung
  • eine monatliche Hauptstadtzulage

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

  • Darstellung der Motivation in einer wählbaren Form (TikTok, Instagram, Twitter & Co; Video, Brief). Sobald der Bewerbungszeitraum beginnt, findest Du weitere Erläuterungen hier: https://www.berlin.de/ba-pankow/karriere/ausbildung/
  • ausführlicher tabellarischer Lebenslauf
  • ggf. Kopie des letzten Schulabschlusszeugnisses mit den Prüfungsnoten bzw. die letzten zwei Schulzeugnisse
  • ggf. Praktikumszeugnis
  • ggf. dienstliche Beurteilung/ Arbeitszeugnis (möglichst nicht älter als ein Jahr)
  • ggf. Nachweis über Studium mit den Notenübersichten/ Berufsausbildung
  • ggf. Nachweis Sprachenkenntnisse durch Ausfüllen des Sprachenpasses
  • ggf. Nachweis einer Schwerbehinderung

Was bekommst Du …

Die Ausbildungsvergütung beträgt derzeit:
  • im 1. Ausbildungsjahr: 1036,00 €
  • im 2. Ausbildungsjahr: 1090,00 €
  • im 3. Ausbildungsjahr: 1140,00 €

Weitere Informationen dazu unter: