Veranstaltungen der Stadtbibliothek Pankow

Heinrich-Böll-Bibliothek

Almanzor und Gantralyan

Armenisches Konzert

Freitag, 10.06.2022, 19:30 Uhr

APÁTRIDAHEIMATLOSԱՆՏՈՒՆԻ
Gesang, Gitarre: Stepan Gantralyan und Mauricio Almanzor

Von armenischer Troubadouren-Musik bis zu zeitgenössischen Liedern, Roma Folklore, russischen Romanzen, Boleros, Chansons modernen Balladen. Der armenische Liedermacher Stepan Gantralyan und der chilenische Tondichter Mauricio Almanzor bringen den Klang der traditionellen Musik in neuen Einklang. Auf Armenisch, Griechisch, Russisch, Roma, Spanisch, Französisch…

Deutschland 2050, Reimer, Staud (Cover)

Deutschland 2050

Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird

Mittwoch, 22.06.2022, 19:30 Uhr

Gespräch zum Buch. Die Autoren Nick Reimer und Toralf Staud geben konkrete Antworten auf die Frage, wie der Klimawandel uns in Deutschland treffen wird. Auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse aus zahlreichen Forschungsfeldern schildern sie, wie wir in dreißig Jahren arbeiten, essen, wirtschaften und Urlaub machen. Welche neuen Krankheiten uns zu schaffen machen. Wie sich unsere Landschaft, unsere Wälder, unsere Städte verändern. Entstanden ist eine aufrüttelnde Zeitreise in die Zukunft: Selbst wenn wir den Klimawandel noch bremsen können, wird sich unser Land tiefgreifend verändern. Ohne verstärkten Klimaschutz jedoch wird Deutschland 2050 nicht wiederzuerkennen sein.

Lebensmittelkontrolle bei Obst und Gemüse mit einer Lupe

NACHGEFRAGT

Gemeinsam Lebensmittel retten.
Aktionstag gegen Lebensmittelverschwendung

Sonnabend, 25.06.2022, 10:00 – 15:00 Uhr

Warum werden Lebensmittel verschwendet?
Wie kann ich Lebensmittel retten?
Was ist ein öffentlicher Kühlschrank?
Gemeinsam mit der Verbraucherzentrale Berlin haben wir einen öffentlichen Kühlschrank aufgestellt, wo übrig gebliebene Lebensmittel abgegeben und mitgenommen werden können. Kommt vorbei, testet euer Wissen und erzählt uns bei Waffeln und Kaffee von euren Tipps und Kniffen zur Vermeidung von Lebensmittel-Abfall.

Teenager liest kleinem Mädchen aus Buch vor

Dauerveranstaltungen

Jeden Dienstag, 17:00 – 18:00 Uhr

Vorlesenachmittag

Wechselnde, spannende und lustige Geschichten für Groß und Klein.

Gruppe mit Büchern in einer Bibliothek

Shared Reading

Jeden Dienstag, 17:00 – 18:30 Uhr

In der Weltliteratur begegnen wir uns selbst und anderen. Jede*r kann sagen, was er denkt und fühlt oder auch einfach nur zuhören. Shared Reading ist gemeinsames Lesen mit der Idee, Worte auf sich wirken zu lassen, zusammen Literatur in offener Atmosphäre zu erfahren und so in Austausch und Verbindung mit seinen Mitmenschen zu kommen: Man braucht nur ein Buch, einen Raum und Zeit für regelmäßige Treffen.

Anmeldung unter jcm@shared-reading.org Fragen an hallo.muehlenkiez@pfefferwerk.de

Janusz-Korczak-Bibliothek

Andre Herzberg

Keine Stars – Mein Leben mit Pankow

Dienstag, 24.05.2022, 19:30 Uhr

Musikalische Lesung

Die Rockband PANKOW feiert 2021 ihr 40-jähriges Jubiläum. André Herzberg, Gründungsmitglied und Frontmann, hat seine persönlichen Erinnerungen an die Zeit mit der Band festgehalten: Durch den an den Rolling Stones und New Wave orientierten Sound und die provokanten Texte von seinem Bruder Wolfgang Herzberg, forderte PANKOW die Kulturpolitiker der DDR permanent heraus. Verbote und Behinderungen setzten der Band heftig zu. André Herzbergs Buch handelt von der ungebrochenen Leidenschaft für Musik, von Freundschaft und Verrat, Abschied und Neubeginn.

Bitte melden Sie sich an: (030) 90 295-6965/64 gebeten. und beachten Sie die Hygiene-Regeln.
Kinder umrunden an den Händen den Erdball

Wir feiern Internationaler Kindertag

für Kinder ab ca. 6 bis 10 Jahre

Mittwoch, 01.06.2022, 15.30 – 17.30 Uhr

Liebe Kinder, wir möchten gemeinsam mit euch den internationalen Kindertag feiern. An diesem besonderen Tag, der allen Kindern der Welt gewidmet ist, wird Diomar González Serrano zusammen mit euch singen, lesen und malen. Auch wenn wir aus unterschiedlichen Nationalitäten kommen und verschiedene Sprachen sprechen, wollen wir einander kennenlernen und den Charme, sowie die Magie dieser Vielfalt lebendig werden lassen. Bringt gerne eure Eltern, Oma und Opa mit, oder kommt mit euren Freunden.

Bitte meldet euch vorher an: (030) 90295-6964/6965 . Wir bitten, die aktuellen Hygiene-Regeln zu beachten.
Roboter - künstliche Intelligenz

Kunst/Robotik/Bibliothek für Alle (KuRoBi4all)

Freitag, 03.06.2022, 16:00 Uhr

Vortrag „Design Thinking und das KuRoBi4all-Projekt der Stadtbibliotheken Pankow“ mit Julia Bergmann im Rahmen des Projekts KuRoBi4all/Dive in. Um telefonische Anmeldung wird gebeten: (030) 90295-6964/65.

Die Stadtbibliothek Pankow, die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) und das Künstler:innennetzwerk artspring berlin loten die Potentiale aus, die Robotik in Bibliotheken bietet. Diese und weitere Vorträge der Reihe sind kostenlos und finden jeweils hybrid statt – sowohl vor Ort als auch im Livestream (Link zum Livestream).

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen AHA-Regeln

Tolino auf einem Bücherstapel

Sprechstunden

Tolino- und Onleihe-Sprechstunde

Mittwoch, 25.05.2022, 18:00 Uhr

Haben Sie Fragen zu Ihrem Tolino und zur Nutzung der Onleihe? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns: Tel.: (030) 90295-6965 oder kommen Sie vorbei.

Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Heinrich-Böll-Bibliothek, Innenansicht, Ausleihe mit Kinderwagen, 2013

Stakeholder-Workshop

Sonnabend, 21.05.2022, 11:00 – 14:00 Uhr

Ihre Ideen für die moderne Öffentliche Bibliothek der Zukunft

Als Bibliothek sind wir ein Ort der Begegnung, an dem verschiedene Menschen und Interessen aufeinandertreffen. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen Ideen sammeln. Uns interessieren Ihre Bedürfnisse und Wünsche. Wie möchten Sie die Bibliothek als öffentlichen Raum gerne nutzen? Welche Angebote sollte die Bibliothek für Sie bereithalten? Wie stellen Sie sich Ihre Bibliothek der Zukunft vor?

Bitte melden Sie sich an: woldfdietrich-schnurre-bibliothek@ba-pankow.berlin.de oder (030) 90295 38-67/61

Daniel Klaus

Zwischen 10 und 12

Autorenlesung mit Daniel Klaus

Donnerstag, 02.06.2022, 19.30 Uhr

Die Kurzgeschichten des Weißenseer Autors sind gerade in der eDition des VHV-Verlages als eBook erschienen. Zwischen10 und 12 spielt in Weißensee. Hierher macht sich der Ich-Erzähler auf den Weg, um sich mit einer potentiellen Vermieterin zu treffen. Die hat ein WG-Zimmer anzubieten. Das Besondere: Nur zwischen 10 und 12 Uhr kommt Tageslicht in dieses Hinterhofzimmer. Der Ich-Erzähler nimmt es zwar nicht, aber es entwickelt sich eine kurze Liebesgeschichte zwischen den beiden… Das überraschende Ende dieser Geschichte wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten.

Mit freundlicher Unterstützung des Berliner Autorenlesefonds

Anmeldung unter: (030) 90295 3867

sy Reichard, Laura Schneider, N.N., Robin Gross, Gerd Miegel, Paul Weidner, Arja Döring

Öffentliche Probe mit Zazou

Freitag, 17.06.2022, 18.00 Uhr

Wir sind ZAZOU in der Besetzung: Gesang, Violine, Cello, E-Gitarre, Westerngitarre, Cajón und Bass.

Wir spielen Pop- und Rocksongs aus über 50 Jahren Musikgeschichte auf akustischen und elektrischen Instrumenten. Wir verbinden in eigenen Arrangements moderne Grooves mit den Sounds klassischer Streichinstrumente und mehrstimmigem Gesang. In Zusammenarbeit mit der Musikschule Bela Bartok

Illustration mit Bilderbuchkinohase von Antoon Krings

Bilderbuchkino

Mittwoch, 01.06./15.06.2022, 10:00 Uhr
Lieselotte macht Urlaub nach dem Bilderbuch von Alexander Steffensmeier, in dem die Postkuh Lieselotte den perfekten Ort für den wohlverdienten Urlaub findet – die große Wiese!

Eintritt frei. Anmeldung: Ina Taege: (030) 90295-3867/62 Weitere Bilderbuchkinoangebote

1, 2, 3 Kamishibai – Erzähltheater
Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, 16:30 Uhr (außer in den Schulferien).

Zeichenkurs J. Zuch

Mal- und Zeichenkurs

Freitag, 10.06.2022, 14.00 – 16.00 Uhr
Jeden zweiten Freitag im Monat

Jeder kann malen

Unter der künstlerischen Leitung von Jörgen Zuch werden nach eigenen Empfinden die verschiedensten Motive gestaltet.

Anmeldung unter: (030) 90295-3867

Lächelnde junge Frau sitzt mit vier weiteren lächelnden Menschen an einem Konferenztisch

Dialog in Deutsch

Jeden Dienstag, 12.30 – 14.00 Uhr ONLINE

Wir sprechen über alles, was Sie interessiert! Dialog in Deutsch – seit 2010 in den Hamburger Bücherhallen, jetzt auch in Berlin.

Anmeldung erforderlich. Telefon: (030) 90295 3867, wolfdietrich-schnurre-bibliothek@ba-pankow.berlin.de

3D white people -Student liest eine Buch

Buch-Club

Jeden ersten Donnerstag im Monat

Lese- und Literaturkreis
Für leidenschaftliche Leser:innen haben wir ein neues Angebot – der monatliche Literaturkreis. Entspannte Atmosphäre und Gespräche über die Lieblingslektüre.

Anmeldung unter: (030) 90295-3867

NL-2017-05, Stadtbibliothek, Logo der Verbraucherzentrale-Energieberatung

Energieberatung

Donnerstag, 09.06.2022, 16.00 – 19.00 Uhr
Jeden zweiten Donnerstag im Monat nach Terminvereinbarung: 0800-809 802 400

Energieberatung der Verbraucherzentrale Berlin
für Mieter, private Haus- und Wohnungseigentümer sowie Bauherren. Die Beratung ist kostenfrei. Informationen www.verbraucherzentrale-energieberatung.de.

Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Mann verschwommen hinter Glasscheibe

Systemische Beratung

Ressourcenorientierte Systemische Beratung
mit Anja Barmeyer-Grunke

Nach Terminvereinbarung : 0178 8371444
im Familienzentrum, Mahlerstr. 4, 13088 Berlin

In Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Weißensee.

Logo Onleihe

Onleihe

Fragen zur Onleihe oder zur Benutzung des E-Book-Readers?

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Tel: (030) 90 295 3867

Wir helfen Ihnen gerne.

Bibliothek am Wasserturm

BERLIN -AQUI- MIASANDA Projekt

#miasanda - Workshop und Performance

Donnerstag, 09.06. und 16.06.2022, 19:00 Uhr

In der deutschen Migrationsdebatte kommen MigrantInnen selten bis gar nicht als Subjekte ihrer eigenen Erfahrungen und ihrer Geschichte vor. Hinzu kommt, dass die Vielfalt der migrantischen Gemeinschaft oft nicht hinreichend berücksichtigt wird, sondern das Bild einer monolithischen, homogenen Gruppe gezeichnet wird. Die Realität der Migrantinnen aber zeichnet sich durch eine Vielfalt von Lebensbedingungen oder Lebenswelten aus.

BERLIN AQUI VAYDESARROLLO DE PROYECTOS E INTRODUCCION AL FINANCIAMIENTO CULTURAL EN BERLIN por Alejandra Atalah de Lak Berlin

Franziska Hauser: Keine von ihnen (Cover)

Keine von ihnen

Über die Kunst sich wiederzufinden

Donnerstag, 07.07.2022, 20:00 Uhr

Autorenlesung mit Franziska Hauser

Die Grafikerin Jef schlägt sich in der Großstadt mehr schlecht als recht durchs Leben. Dank ihres frisierten Lebenslaufs zieht sie in die marode Villa der Familie Strand. Dort kommt Jef sich vor wie eine Hochstaplerin; und sie ist es ja auch. Ist Jef zu ungebildet, um die elitäre Kunst zu verstehen, oder steht sie in Wahrheit vor einer Fassade? Die ohnehin schon wechselhafte Dynamik läuft durch das Auftauchen einer alten Frau aus dem Ruder. Jef beginnt, der Geschichte auf den Grund zu gehen…

an einem Tisch mit Büchern

Der Literarische Vormittag

Donnerstag, 19.05.2022, 10:00 Uhr
Donnerstag, 16.06.2022, 10:00 Uhr

Forum für geistigen Austausch und kulturelle Anregungen für Erwachsene

Kinderveranstaltungen im Mai und Juni

Anmeldung erforderlich: bibliothek-am-wasserturm@ba-pankow.berlin.de oder Tel.: (030) 90295-3921

Bei schönem Wetter auf dem Hof

Das wasserscheue Krokodil (Buchcover)

Ab zwei dabei! Podesthelden

Mittwoch, 01.06.2022, 16:30 Uhr

 Bilderbuchkino: Das wasserscheue Krokodil

Die kleinen Krokodile baden vergnügt in der Wanne, nur eins der kleinen Krokodile ist wasserscheu. Und als es plötzlich heftig niesen muss, geschieht etwas Seltsames.

Das Mal-Spiel- und Bastelangebot zum Kindertag wird bei gutem Wetter auf dem Hof stattfinden.

Kaspermaus und die Zauberwaage (Buchcover)

ABC-Piraten

Mittwoch, 22.06.2022, 16:30 Uhr

Buchpremiere: Kaspermaus und die Zauberwaage von Wilfried Bergholz

Ein Märchen über Freundschaft und Wahrheit. Mit sechs Liedern zum Mitsingen.

Bei gutem Wetter auf dem Hof.

Bettina-von-Arnim-Bibliothek

Esi Edugyan, Washington Black (Cover)

English Book Club

Donnerstag, 19.05.2022, 19:00 Uhr

English Book Club with Lolade Adewuyi

Washington Black a novel by Esi Edugyan / The story explores the question – What does freedom mean? Barbados 1830 : the eleven-year-old slave boy Washington Black toiling under inhuman conditions on a sugarcane plantation. With Christopher, the brother of the brutal plantation owner is an opponent of slavery, he escapes in an airship and together they experience an adventurous journey.

Please register by email or phone | Email: bettina-von-arnim-bibliothek@ba-pankow.berlin.de | Password: English Book Club | Phone: 90295-6933

Madgermanes, Birgit Weyhe (Cover)

English Book Club

Donnerstag, 23.06.2022, 19:00 Uhr

English Book Club with Lolade Adewuyi

Madgermanes by Birgit Weyhe ‘Madgermanes’ is what the Mozambican workers once contracted out to East Germany are called today. At the end of the 1970s, some 20,000 of them were sent from the People’s Republic of Mozambique to the GDR to labour for their socialist sister country… After the Berlin Wall fell, almost all of them lost their residency status…

Please register by email or phone | Email: bettina-von-arnim-bibliothek@ba-pankow.berlin.de | Password: English Book Club | Phone: 90295-6933

Kurt-Tucholsky-Bibliothek

Christine Kahlau und Thomas Vallentin

Lyrik-Lieder-Abend

“Sind doch alle wie Blätter…”

Donnerstag, 19.05.2022, 19.00 Uhr

Lyrik von Christine Kahlau und Lieder zur Gitarre von Thomas Vallentin

Christine Kahlau liest eine Auswahl ihrer Gedichte aus über drei Jahrzehnten. Thomas Vallentin singt Lieder von Gundermann, Renft, Vallentin u.a.

Veranstalter: Pro Kiez Bötzowviertel e.V. / Kurt-Tucholsky-Bibliothek Pankow

Anmeldung erbeten an: agkultur@prokiez.de

Mädchen erhält eine Gesichtsbemalung

Tag der Nachbarschaft – begegnen und teilen

Freitag, 20.05.2022, 13:00 Uhr

Euch erwarten Riesenspiele auf dem Hof, ein Bastelstand für die Kreativen, Waffeln und Getränke für das leibliche Wohl und ein Trödelstand ausgestattet durch Kiez&Kurt.

Um 16 Uhr findet das Bilderbuchkino Willibarts Wald statt und eine Actionbound-Rallye zum Kiez kann jederzeit über einen QR-Code aufgerufen werden. Wir freuen uns auf euch!

Sasa Stanisic, Herkunft (Cover)

Berlin liest ein Buch: „Herkunft“

Mittwoch, 08.06.2022, 19:30 Uhr

Im Rahmen der Aktion Berlin liest ein Buch – von Radio Eins – ein Gesprächsabend zum Buch “Herkunft” von Saša Stanišić in der Kurt-Tucholsky-Bibliothek Pankow.

Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen: über das Buch & über Sie, über Herkunft und Heimat.

2019-01, Kurt-Tucholsky-Bibliothek, kleiner Junge liest

Leitbild-Workshop

Dein Kiez, deine Bibliothek, deine Ideen

Sonnabend, 18.06.2022, 10:00 – 13:00 Uhr

Was vermisst du in der Bibliothek? Welche Angebote würden dir noch gefallen? Hilf uns mit deinen Ideen das Haus in der Esmarchstraße 18 weiterzuentwickeln. Bei ein paar Snacks kommen wir ins Gespräch und hören uns deine Wünsche an.

Anmeldung bis zum 06.06.2022 unter kurt-tucholsky-bibliothek@ba-pankow.berlin.de oder telefonisch unter (030) 90295-3963.

Mehrere Frauen sitzen an einem Tisch und diskutieren

Kiez-Schreibwerkstatt mit Natalie Tornai

Mittwoch, 22.06.2022, 19:00 Uhr

Habt ihr Lust, gemeinsam zu schreiben, eigene Texte auf dem Papier auszuprobieren und den Kiez mit dem Stift in der Hand zu entdecken? Dann seid ihr richtig bei der offenen Schreibwerkstatt.

Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Teilnahme auf Spendenbasis. Anmeldung unter agkultur@prokiez.de

Kind mit Bilderbuch

Bilderbuchfest am Helmholtzplatz

Sonntag, 26.06.2022, 10:00 – 16:00 Uhr

Zum bereits siebten Mal findet in Prenzlauer Berg das Buchbox-Bilderbuchfest statt.

Auch wir, die Kurt-Tucholsky-Bibliothek, sind dort vertreten und werden vorlesen, spielen und trödeln.

Besucht uns doch an unserem Stand!

Lesewolf (Cover)

Bilderbuchkino in der Kurt-Tucholsky-Bibliothek

Jeden Donnerstag, 16:00 Uhr

Digitales Bilderbuchkino in der Kurt-Tucholsky-Bibliothek
Anmeldung bitte unter: kurt-tucholsky-bibliothek@ba-pankow.berlin.de

Donnerstag, 19.05.2022, 16:00 Uhr
Der Schusch und der Bär Warum laufen seine Nachbarn mit Seilen, Leitern und sogar Sprengstoff vorbei, fragt sich der Bär.

Donnerstag, 02.06.2022, 16:00 Uhr
Borst vom Forst will hoch hinaus Borst und die Robbe und die Seemöwe finden ein Ei. Doch wo ist es her und wie kommt es zurück?

Donnerstag, 09.06.2022, 16:00 Uhr
Lest das Buch, Lemminge! Lemminge springen nicht von Klippen! Das steht in Foxys Buch. Leider haben die Lemminge das Buch nicht gelesen!

Donnerstag, 16.06.2022, 16:00 Uhr
Der Lesewolf Der Wolf sucht dringend einen Vorleser, denn er kann nicht lesen, möchte aber unbedingt das Ende der Geschichte hören.

Donnerstag, 23.06.2022, 16:00 Uhr
Normans erster Tag im Dinokindergarten Heute ist Dino Normans erster Kindergartentag, und er ist noch ein wenig schüchterner als sonst.

Donnerstag, 30.06.2022, 16:00 Uhr
Mozart und Robinson & der gefährliche Schiffbruch Die Hausmaus und die Feldmaus sind beste Freunde, aber nicht immer einer Meinung.

Stadtteilbibliothek Karow

Hütte in Kuba

Länderreise: ¡Descubre Cuba! / Kuba entdecken!

Donnerstag, 30.06.2022, 17:00 Uhr

Durch eine musikalische, historische und kulturelle Reise laden wir Sie ein, das Land kennenzulernen. Geführt von Ernesto Rodriguez, Maria Magdalena Rodriguez Atao und Loretta Lopez. In Kooperation mit Buch & Karow in Bewegung – BuKaMaMis en Movimiento e.V. mehr Infos hier

Anmeldung erwünscht: (030)90295-6949 oder stadtteilbibliothek-karow@ba-pankow.berlin.de

Die Märchenoma liest

Montag, 13.06.2022, 16:00 Uhr
Märchen aus aller Welt – die Märchenoma lädt zur Märchenstunde ein!

Montag, 27.06.2022 16:00 Uhr
Mitmachlesung mit Tante Milli Tausendgrün.

Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltungen in der Bibliothek Karow oder per E-Mail (stadtteilbibliothek-karow@ba-pankow.berlin.de ) an.

Im Kreis auf dem Gras liegende Kinder

Freitags frei? Komm vorbei!

Offenes Angebot für Kinder und Familien.

Jeden Freitag, 14:00 Uhr

Wir zeigen entweder einen Film oder ein Bilderbuchkino, ihr könnt interessante Apps, unsere Spielekonsolen oder eine VR-Brille ausprobieren oder lernen, kleine Roboter zu programmieren.

Das Angebot ist kostenlos. Keine Voranmeldung nötig.

Stadtteilbibliothek Buch

Körpergesten Workshop STB Buch

Körpergesten

Workshops mit Karina Villavicencio

Montag, 20.06.2022, 14:00 – 17:00 Uhr
Montag, 27.06.2022, 14:00 – 17:00 Uhr

Karina Villavicencio untersucht die Körpergesten von Personen mit unterschiedlichen Hintergründen. Im Jahr 2021 fotografierte sie mehr als 30 Frauen aus Buch und Karow, deren Bilder in der East Side Gallery gezeigt wurden. Zum Abschluss des Projekts werden Workshops organisiert, in denen über die eigenen Geschichten und deren Ausdruck im Körper reflektiert wird. Die Teilnahme ist offen.

In Kooperation mit Mamis en Movimiento e.V.

Projekt auf einer Wiese, Spiel, Bibliothek in Buch

Was Ihr wollt - Bibliothek mal anders denken

Leitbild-Workshops in der Stadtbibliothek Buch

Sonnabend, 25.6.2022, 10:00 – 13:00 Uhr

Wir laden Sie/Euch herzlich ein, die Bibliothek in Buch mitzugestalten:
Ins Gespräch kommen | Kreativ werden |
Mitgestalten | Ideen entwickeln |
In kleinen Workshops werden wir gemeinsam herausfinden, was außerhalb der jetzigen Bibliotheksangebote noch gewünscht wird. Ein Buffet sorgt für die nötige Energie. Lasst uns ins Gespräch kommen.

Anmeldungen bitte bis zum 13. Juni 2022 an stadtteilbibliothek-buch@ba-pankow.berlin.de

Workshop mit Lucila Guichon

Kreative Workshops mit Lucila Guichón

Jeden Donnerstag, 14.00 – 16.00 Uhr

Lucila Guichón kombiniert viele Künste, wie Tanzen, Sticken oder Zeichnen. Gemeinsam mit anderen Künstler:innen experimentiert sie in ihren Workshops mit verschiedenen Arten des Geschichtenerzählens. Ziel ist, eine Ausstellung anhand der künstlerischen Experimente zu fertigen. Lasst uns kreativ werden!

Die Aktivität ist kostenlos, mehrsprachig und offen für alle ab 15 Jahren.

In Kooperation mit Mamis en Movimiento e.V.

Refugees Welcome

Beratungsangebot für Geflüchtete

Jeden Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Perspektiven, die Ihrer Situation und ihren Möglichkeiten entsprechen. Wir unterstützen unter anderem bei der Wohnungs-, Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche. Wir beraten Menschen mit Migrationshintergrund zu Fragen rassistischer Diskriminierung.

Kooperationspartner: Sources-d’Espoir e.V.
Seit mehr als zwölf Jahren beschäftigen wir uns mit Fragen rund um Bildung, Kultur, Integration bzw. Partizipationsförderung Menschen mit Migrationsgeschichte in Deutschland sowie mit dem Entwurf entsprechender Maßnahmen. Wir fördern die Jugend-, Familienberatung und Altenhilfe im Allgemeinen, die Beratung bei Herausforderungen mit staatlichen Institutionen wie z.B. in Bereichen der Kinder-, Jugend-, Eltern- und Familienarbeit, sowie die Förderung des interkulturellen Zusammenlebens im Bereich von Kunst und Kultur.

Handy auf der Weltkarte

Sprechstunden

jeden Donnerstag, 16:30 – 17:30 Uhr

Wie benutze ich ein Smartphone, Social Media, Daten und das Internet? Offene Beratungsstunde in der Stadtteilbibliothek Buch, in der Ihre Fragen beantwortet werden. Das Beratungsangebot ist kostenfrei und richtet sich an Menschen von 0-101 Jahre.

Bitte stellen Sie Ihre Fragen gern vorab per Mail an: stadtteilbibliothek-buch@ba-pankow.berlin.de

Englischunterricht

Englischkurs mit Robert Crouch

Elf Termine wöchentlich jeden Montag,
ab dem 14.03.2022 bis zum 13.06.2022
jeweils von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Sie erlernen die Grundlagen der englischen Sprache. Es wird Ihnen mittels Übungen, Dialogen und Spielen sowohl das Vokabular als auch die Grammatik des Englischen langsam nähergebracht. Sie erlernen, sich auf Englisch vorzustellen und über verschiedene Themen wie Familie, Freunde und Urlaube zu sprechen. Für Teilnehmer:innen ohne Vorkenntnisse geeignet. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der VHS Pankow statt.

Literatur: Headway Beginner, 5th edition, Student’s Book with online Practice,
Oxford University Press, ISBN 978-019-452392-9

Anmeldung:
Direkt in der Bibliothek oder per Mail: doreen.tiepke-ihlow@ba-pankow.berlin.de, Tel.: 030/90295-6941
Die Anmeldung kann auch direkt bei der VHS erfolgen:
Tel.: (030) 902951700 | Fax.: (030) 902951704
E-Mail: vhs@ba-pankow.berlin.de, http://www.vhspankow.de

Kosten: 88,40 Euro / Ermäßigt: 47,80 Euro

Leben in Wilhelmsruh e. V.

Gruppe von glücklichen fröhlich sportliche Kinder springen und tanzen

Tanz ist Lebensfreude

Sonnabend, 25.06.2022, 11:00 Uhr

Die Ballett- und Tanzschule Sylvia Hadrich zeigt Kindertanz – klassisches Ballett – Modern Jazz – Charaktertanz. Open Air-Auftritt an/bei der Bibliothek in der KulturPost, Hauptstrasse 32, 13158 Berlin