Inhaltsspalte

HISTORY OF FOOD

Foto von der Aussellung
Bild: Solidaritätsdienst International e.V.

Held*innen für gerechte Landwirtschaft

10.08. bis 29.10.2021

Ausstellung in der Bibliothek am Wasserturm

Viele Pflanzen, Grundlage unserer Nahrung, haben eine lange Migrationsgeschichte. Die ausbeuterischen und scheinbar vergangenen kolonialen Strukturen sowie ihre Konsequenzen wirken bis heute fort. Die multimediale Ausstellung zeigt Held:innen des globalen und lokalen Widerstandes gegen die Entrechtung der betroffenen Menschen und der Natur sowie ihren Kampf für eine gerechte Landwirtschaft von der Kolonialzeit bis heute.

Mit Workshop-Angebot für Schulklassen der Sek I und II
Buchung: tamara.abendroth@sodi.de oder globaleslernen@sodi.de

Eine Kooperation mit SODI! Solidaritätsdienst International e.V.

Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln zu Abstand und Hygiene in den Bibliotheken.

Weiterführende Links:
Infos zur Ausstellung auf der Homepage von SODI
Online-Inhalte der Ausstellung HISTORY OF FOOD