filmArche e.V.

Neukölln | Eingetragener Verein (e.V.)

Selbst organisierte Filmschule - junge Menschen nehmen ihre Ausbildung selbst in die Hand

Vorstellung der Organisation

Die filmArche ist ein gemeinnütziger Verein mit transparenter und demokratischer Organisationsstruktur. Jede Klasse und AG organisiert ihren Unterricht in Eigenregie und entsendet eine/n Delegierte/n zur Sitzung der Lehrgangsleitung. Diese bespricht aktuelle Probleme und entwickelt aus der Unterrichtspraxis neue Impulse für die Lehre. Die Studienleitung ist verantwortlich für die Umsetzung der Beschlüsse aus der Lehrgangsleitungssitzung. Sie entscheidet in Fragen des gesamten Lehrbetriebes und entwickelt die Rahmenbedingungen der Lehre kontinuierlich weiter. Der Vorstand leitet den Verein und entscheidet in finanziellen und rechtlichen Belangen. Er beruft die Geschäftsführung und vertritt die filmArche offiziell nach außen. Er entwickelt strategische Ziele und bereitet die Mitgliedervollversammlungen vor. Organisatorische Komitees bestreiten das Alltagsgeschäft der filmArche und arbeiten mit Vorstand und Studienleitung zusammen. Oberstes Beschlussgremium ist die Mitgliedervollversammlung. Alle Mitglieder wählen Vorstand und Studienleitung und entscheiden über wichtige Reformvorhaben. Jedes Mitglied kann Anträge stellen. Die filmArche führt langjährige Kooperationen mit verschiedenen Bildungspartnern, z.B. Schulen.

Unternehmendetails

  • Stiftung: nein

    Fördernd: nein

  • Verbandsmitgliedschaften:

    Behindertengerecht: nein

  • Zielgruppen: Keine spezielle Zielgruppe

    Bereich: Bildung

  • Gemeinnützigkeit: Gemeinnützig juristische Person

    Datum Gemeinnützigkeitsbescheinigung: 28.06.2019

  • Hauptsitz: Berlin

    Gründungsjahr: 2002

  • Entscheidungsträger:

    • Name/Funktion: Sarah Bardehle, Vorstand  
    • Name/Funktion: Jasmin Sapjatzer, Vorstand  
    • Name/Funktion: Norika Sonder, Vorstand 
    • Name/Funktion: Barak Kayanor, Vorstand 
    • Name/Funktion: Annabelle Oppermann, Geschäftsleitung 

  • Tarifgebunden (Nein): - individuelle Arbeitsverträge / Vereinbarungen

  • Satzung oder Gesellschaftervertrag:

    Tätigkeitsbericht:

  • Angaben zur Personalstruktur:

    • Berichtsjahr: 2020 
    • Anzahl Hauptamtliche:
    • Anzahl Honorarkräfte:
    • Anzahl GfB:
    • Anzahl Freiwilligendienstleistende:
    • Anzahl ehrenamtliche Mitarbeiter: 20 

    Mittelherkunft:

    • Berichtsjahr: 2019 
    • Gesamteinnahmen: 219.692,62 
    • davon:
    • öffentliche Zuwendungen: 58.085,13 
    • Spenden und Mitgliedsbeiträge: 138.882,50 
    • Datei:  Mittelherkunft

  • Mittelverwendung:

    Gesellschaftliche Verbundheit:

    • keine 

  • Hauptzuwendungsgeber:

    • Name/Sitz: Bundesverband Jugend und Film, Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt/ Main

Transparenzlogo


Hinweise zum Logo

Kontakt zur Organisation

filmArche e.V.

Kontakt

Senatsverwaltung für Finanzen