Missbrauch melden
BIG e. V.
 
Logo der Organisation BIG e.V. unterstützt von häuslicher Gewalt betroffene Frauen und deren Kinder mit ihren drei Einrichtungen BIG Hotline, BIG Prävention und BIG Koordinierung.
 
Überblick
 
Stiftung:
nein
Fördernd:
nein
 
Verbandsmitgliedschaften:
Behindertengerecht:
ja
 
Zielgruppen:
Kinder und Jugendliche, Frauen, Männer, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Migrationshintergrund, homo-, trans- und intersexuelle Menschen, Seniorinnen und Senioren
Bereich:
Andere Bereiche, Einwanderung und Integration, Familie und Partnerschaft, Gesundheit und Selbsthilfe, Inklusion, Behinderung und Teilhabe, Kinder- und Jugendhilfe, Politik und gesellschaftliche Veränderung
 
Gemeinnützigkeit:
Gemeinnützig juristische Person
Datum Gemeinnützigkeitsbescheinigung:
10.07.2015
 
Hauptsitz:
Durlacher Str. 11a, 10715 Berlin
Gründungsjahr:
1993
 
Entscheidungsträger:
  • Name/Funktion: Stefan Beckmann, Vorstand 
  • Name/Funktion: Marina Orejuela, Vorstand  
  • Name/Funktion: Anne Kirschneck, Vorstand 
  • Name/Funktion: Brigitta Hentschel, Vorstand 
  • Name/Funktion: Dr. Doris Felbinger, Geschäftsführung 
  •  
 
Satzung oder Gesellschaftervertrag:
Tätigkeitsbericht:
Tätigkeitsbericht
 
Angaben zur Personalstruktur:
  • Berichtsjahr: 2018 
  • Anzahl Hauptamtliche: 33 
  • Anzahl Honorarkräfte: 56 
  • Anzahl GfB:
  • Anzahl Zivildienstleistende: --- 
  • Anzahl Freiwilligendienstleistende: --- 
  • Anzahl ehrenamtliche Mitarbeiter: --- 
Mittelherkunft:
  • Berichtsjahr: 2017 
  • Gesamteinnahmen: 1322740,36 
  • davon:
  • öffentliche Zuwendungen: 121672,29 
  • Spenden und Mitgliedsbeiträge: 60586,03 
  • Datei:  Mittelherkunft
 
Mittelverwendung:
Gesellschaftliche Verbundheit:
  • Hotline in Zusammenarbeit mit den fünf Berliner Fachberatungs-und Interventionsstellen bei häuslicher Gewalt  
 
Hauptzuwendungsgeber:
  • Name/Sitz: Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung - Berlin
  • Name/Sitz: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie - Berlin
  • Name/Sitz:
  • Name/Sitz:
  • Name/Sitz:
 
Transparenzlogo: Transparenzlogo
Hinweise zum Logo
 
Hier erhalten Sie Informationen über den Zweck und den Betrag der Zuwendungen
 
Vorstellung
 
BIG e.V. ist die Berliner Initiative gegen Gewalt an Frauen. Jede vierte Frau in Deutschland erleidet mindestens einmal in ihrem Leben Gewalt durch einen (Ex-)Partner. BIG wurde 1993 als eingetragener Verein mit dem Ziel gegründet, dem in Kooperation mit allen gesellschaftlichen Kräften entgegenzuwirken. Ziel ist es, die Rechte misshandelter Frauen zu stärken und dafür Sorge zu tragen, dass Täter stärker in die Verantwortung genommen werden. Kinder, die von Gewalt an ihren Müttern mit betroffen sind, müssen besser geschützt und bei der Intervention stärker berücksichtigt werden. Heute ist der Verein Träger dreier Einrichtungen, die mit ihren spezifischen Angeboten in den Bereichen Intervention, Koordinierung und Prävention an der Umsetzung dieser Ziele mitwirken: BIG Hotline, BIG Koordinierung und BIG Prävention. BIG Hotline ist die zentrale telefonische Erstberatung bei häuslicher Gewalt für Betroffene und Unterstützer/-innen. Hier finden Betroffene anonym Entlastung, Hilfe und auf Wunsch Begleitung. BIG Prävention bietet kostenfreie Präventionsarbeit zum Thema häusliche Gewalt an Grundschulen für Kinder, deren Eltern und Pädagog(inn)en. BIG Koordinierung entwickelt, prüft und verbessert Strategien und Kooperationen, um Frauen und ihre Kinder besser vor häuslicher Gewalt zu schützen und Täter stärker in die Verantwortung zu nehmen.
 
Wo ist die Organisation zu finden?
 
Adresse:   siehe Kontaktdaten
Verkehrsverbindung:    Link zur Verkehrsverbindung
 
Kontakt zur Organisation
 
Ansprechpartner: Frau Dr. Doris Felbinger
Adresse: Durlacher Straße 11 a
10715 Berlin
Bezirk: Charlottenburg-Wilmersdorf
 
E-Mail: mail@big-berlin.info
Webseite: www.big-berlin.info
 
Telefon: 030 61709100
Fax: 030 61709101
 
Rechtsform: Eingetragener Verein (e.V.)