Missbrauch melden
Hospiz- und Palliativhilfe Katharinenhaus Reinickendorf e. V.
 
Registrierungs-Nr: vr_039018
 
Logo der Organisation Der Förderverein Hospiz- und Palliativhilfe Katharinenhaus Reinickendorf verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke im Sinne des Dritten Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.
 
Überblick
 
Stiftung:
Fördernd:
 
Verbandsmitgliedschaften:
Behindertengerecht:
 
Zielgruppen:
Bereich:
Gesundheit/ Pflege
 
Gemeinnützigkeit:
Gemeinnützig juristische Person
Datum Gemeinnützigkeitsbescheinigung:
28.07.2021
 
Hauptsitz:
Berlin
Gründungsjahr:
2021
 
Entscheidungsträger:
  • Name/Funktion: M. Ermisch, Vorsitzender 
  • Name/Funktion: D. Frank, stellv. Vorsitzender 
  • Name/Funktion: O. Schüle, Schatzmeister 
  • Name/Funktion: Joachim Kalweit, Schriftführer 
  •  
 
Tarifgebunden (Nein):
- kein Beschäftigtenverhältnis (da bspw. ausschließlich ehrenamtlich Tätige)
 
Satzung oder Gesellschaftervertrag:
Tätigkeitsbericht:
Tätigkeitsbericht
 
Angaben zur Personalstruktur:
  • Berichtsjahr: 2021 
  • Anzahl Hauptamtliche:
  • Anzahl Honorarkräfte:
  • Anzahl GfB:
  • Anzahl Zivildienstleistende:
  • Anzahl Freiwilligendienstleistende:
  • Anzahl ehrenamtliche Mitarbeiter: 30 
Mittelherkunft:
  • Berichtsjahr: 2021 
  • Gesamteinnahmen: 110479,56 
  • davon:
  • öffentliche Zuwendungen:
  • Spenden und Mitgliedsbeiträge: 110479,56 
  • Datei:  Mittelherkunft
 
Mittelverwendung:
Gesellschaftliche Verbundheit:
  • keine 
 
Hauptzuwendungsgeber:
  • Name/Sitz: Privatpersonen
  • Name/Sitz:
  • Name/Sitz:
  • Name/Sitz:
  • Name/Sitz:
 
Transparenzlogo: Transparenzlogo
Hinweise zum Logo
 
Hier erhalten Sie Informationen über den Zweck und den Betrag der durch das Land Berlin gewährten Zuwendungen
 
Vorstellung
 
Zwecke des Vereins sind: a) die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege (§ 52 Abs. 2 Nr. 3 Abgabenordnung) und b) die Unterstützung von Personen, die infolge ihres körperlichen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind (§ 53 Abs. 1 Nr. 1 Abgabenordnung). Seine Tätigkeit zielt vor allem auf die Verbesserung der Lebensumstände unheilbar und fortgeschritten erkrankter Menschen mit begrenzter Lebenserwartung von Wochen oder wenigen Monaten im Bezirk Reinickendorf von Berlin und angrenzenden Brandenburger Gemeinden ab. Der Vereinszweck wird insbesondere verwirklicht durch: a) durch die Förderung der Tätigkeit des Caritas-Hospizes Reinickendorf, einer Einrichtung der Caritas-Krankenhilfe Berlin gGmbH, zu Gunsten der dort aufgenommenen Hospizgäste, durch ideelle, praktische und wirtschaftliche Unterstützung der Hospizgäste, etwa durch die Organisation von Veranstaltungen kultureller und sozialer Art, b) durch die bedarfsangemessene Be
 
Wo ist die Organisation zu finden?
 
Adresse:   siehe Kontaktdaten
Verkehrsverbindung:    Link zur Verkehrsverbindung
 
Kontakt zur Organisation
 
Adresse: Kurhausstraße 30
13467 Berlin
Bezirk: Reinickendorf
 
E-Mail: info@foerderverein-hospiz-reinickendorf.berlin
Webseite: http://www.foerderverein-hospiz-reinickendorf.berlin
 
Telefon: 030 263 27 300
Fax: 030
 
Rechtsform: Eingetragener Verein (e.V.)
 
 
 

Kontakt

Senatsverwaltung für Finanzen