Missbrauch melden
House of Queer Sisters e. V. Erzabtei
 
House of Queer Sisters ist eine Gruppe von Schwestern und Brüder, die Aufgaben der Gemeinschaftssolidarität und Unterstützung verpflichtet.
 
Überblick
 
Stiftung:
nein
Fördernd:
 
Verbandsmitgliedschaften:
Paritätischer Wohlfahrtsverband
Behindertengerecht:
ja
 
Zielgruppen:
homo-, trans- und intersexuelle Menschen
Bereich:
Gesundheit und Selbsthilfe
 
Gemeinnützigkeit:
Gemeinnützig juristische Person
Datum Gemeinnützigkeitsbescheinigung:
03.11.2014
 
Hauptsitz:
Berlin
Gründungsjahr:
2013
 
Entscheidungsträger:
  • Name/Funktion: Sister Mary Clarence (René Gelath), Präsident 
  • Name/Funktion: Guard Stella (Petra Meincke), Vizepräsidentin 
  • Name/Funktion: Sister Jutta Smith (Jörg Schmidt), Schriftführer 
  •  
 
Satzung oder Gesellschaftervertrag:
Tätigkeitsbericht:
Tätigkeitsbericht
 
Angaben zur Personalstruktur:
  • Berichtsjahr: 2013 
  • Anzahl Hauptamtliche:
  • Anzahl Honorarkräfte:
  • Anzahl GfB:
  • Anzahl Zivildienstleistende:
  • Anzahl Freiwilligendienstleistende:
  • Anzahl ehrenamtliche Mitarbeiter:
Mittelherkunft:
  • Berichtsjahr: 2013 
  • Gesamteinnahmen: 5.811,81 
  • davon:
  • öffentliche Zuwendungen: keine 
  • Spenden und Mitgliedsbeiträge: 5.811,81 
  • Datei:  Mittelherkunft
 
Mittelverwendung:
Gesellschaftliche Verbundheit:
 
Hauptzuwendungsgeber:
  • Name/Sitz: 0
  • Name/Sitz:
  • Name/Sitz:
  • Name/Sitz:
  • Name/Sitz:
 
Transparenzlogo: Transparenzlogo
Hinweise zum Logo
 
Hier erhalten Sie Informationen über den Zweck und den Betrag der Zuwendungen
 
Vorstellung
 
House of Queer Sisters ist eine Vereinigung ehrenamtlich engagierter Mitglieder. Sinn und Zweck ist die Förderung vonAkzeptanz und Toleranz in der Gesellschaft u.a. durch Organisierung von Veranstaltungen zur Bekämpfung von Vorurteilen in der Gesellschaft. House of Queer Sisters ist eine Gruppe von Schwestern und Brüder, die Aufgaben der Gemeinschaftssolidarität und Unterstützung verpflichtet. Unser Schwerpunkt liegt im Bereich der HIV/AIDS-Arbeit, Bewusstsein, Bildung, Soziales und politisches Handeln. Wir: - gehen hin, wo wir gebraucht werden - hören zu und geben Tipps wenn dies gewünscht wird - verschenken Kondome - sammeln Spenden zur Unterstützung von AIDS/HIV-Projekten - bieten Partnerschaften mit anderen AIDS/HIV-Vereinen an - bieten Planung und Durchführung von Veranstaltungen an - nehmen an Veranstaltungen unserer Verbündeten teil um sie zu unterstützen - respektieren die Rechte aller - akzeptieren jedes Individuum unabhängig von Geschlecht, Sexualität, ethnizität, sozialen, wirtschaftlichen, mentalen, emotionalen und körperlichen Vielfalt.
 
Wo ist die Organisation zu finden?
 
Adresse:   siehe Kontaktdaten
Verkehrsverbindung:    Link zur Verkehrsverbindung
 
Kontakt zur Organisation
 
Ansprechpartner: Sister Mary Clarence
Adresse: Hohenstaufenstraße 59
10781 Berlin
Bezirk: Tempelhof-Schöneberg
 
E-Mail: info@house-of-queer-sisters.org
Webseite: www.house-of-queer-sisters.org
 
Telefon: 030 53061913
Fax: 030 81459057
 
Rechtsform: Eingetragener Verein (e.V.)