Inhaltsspalte

Patientenaktenarchiv

Im Zentralarchiv befinden sich Patientenakten aus Einrichtungen des ehemaligen staatlichen Gesundheitswesens (Polikliniken, Arztpraxen, Betriebspolikliniken und stationäre Unterlagen des ehemaligen Krankenhauses Weißensee), aus den Stadtteilen Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee.

Die zeitweilige Überlassung der Patientenakte erfolgt nur auf schriftliche Anforderung des behandelnden Arztes und der Einverständniserklärung des Patienten.