Inhaltsspalte

Betreuung und Bildung

Farbige Handabdrücke auf einer Kugel
Hand an Hand
Bild: Hans-Jörg Nisch - Fotolia.com

Die 7-Tage-Inzidenz in Berlin liegt aktuell deutlich unter 100 und ist weiter rückläufig. Diese positive Entwicklung spiegelt sich auch in einer schrittweisen Öffnung des gesellschaftlichen Lebens wider. Immer mehr Eltern wollen und müssen ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen.
Auf dieser Grundlage hat die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie am 27.05.2021 folgende Regelung für die Inanspruchnahme der ergänzenden Förderung und Betreuung getroffen:
1. Ab dem 31. Mai wird bis zu den Sommerferien eine erweiterte Notbetreuung angeboten.
Alle Kinder mit einem Betreuungsvertrag erhalten in Ergänzung zu den bisherigen Voraussetzungen für die Notbetreuung Zugang zu einer bedarfsgerechten Notbetreuung. Dabei ist glaubhaft zu machen, dass die berufliche Tätigkeit eine Betreuung erfordert. Die Eltern werden gebeten, den individuellen Betreuungsbedarf auf den notwendigen Umfang zu beschränken und diesen regelmäßig mit der Schule abzustimmen. Auch die erweiterte Notbetreuung ist eine Gemeinschaftsaufgabe der Schule, in die alle pädagogischen Fachkräfte einbezogen werden können.
2. Mit Beginn der Sommerferien wird ein wichtiger Schritt zum regulären Schulbetrieb gemacht und die ergänzende Förderung und Betreuung für alle Kinder mit einem Betreuungsvertrag angeboten (Ferienbetreuung). Die Notbetreuung wird damit beendet.
An der Ferienbetreuung können alle Kinder mit einem entsprechenden Bedarfsbescheid/Betreuungsvertrag teilnehmen.

WICHTIGER HINWEIS ZUR ELTERNKOSTENBETEILIGUNG
Die Elternkostenbeteiligung für die ergänzende Förderung und Betreuung wird ab dem 01. Juli 2021 in Höhe des vorliegenden Kostenbescheids erhoben. Da die Aussetzung der Elternkostenbeteiligung für den Monat Januar 2021 im Rahmen der nachholenden Verrechnung jedoch erst im Februar umgesetzt wurde, ist die Elternkostenbeteiligung erstmals wieder im August 2021 von den Eltern zu zahlen.

Eltern, die bisher die Notbetreuung in Anspruch genommen haben, aber keinen Bedarfsbescheid für eine Ferienbetreuung haben, diese aber für ihr Kind benötigen, sollten zeitnah einen entsprechenden Antrag stellen.

Kitaanmeldung und ergänzende Förderung und Betreuung

Link zu: Kitaanmeldung und ergänzende Förderung und Betreuung
Bild: manu - Fotolia.com

Kindertagespflege

Link zu: Kindertagespflege
Bild: drubig-photo - Fotolia.com

Orte für "KINDER, JUGEND und FAMILIE"

Link zu: Orte für "KINDER, JUGEND und FAMILIE"
Bild: drubig-photo / Fotolia.com

Pflegekinderservice

Link zu: Pflegekinderservice
Bild: lagom - Fotolia.com