Steuerungsdienst

Hände mit Stift und Taschenrechner über Geschäftsunterlagen mit Tabellen
Bild: vizafoto – Fotolia.com

Organisationsstruktur

Der Steuerungsdienst ist eine eigenständige Organisationseinheit des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf von Berlin. Er berät und unterstützt das Bezirksamt, jedes Mitglied sowie alle Ämter und Serviceeinheiten. Er arbeitet ausschließlich intern und ist der Behördenleitung direkt unterstellt. Organisatorisch ist der Steuerungsdienst dem Geschäftsbereich des Bezirksbürgermeisters zugeordnet. Als Arbeitsgrundlage dient eine Zielvereinbarung mit der Behördenleitung.

Aufgabenbereiche

  • Betriebs- und finanzwirtschaftliche Beratung der Behördenleitung
  • Kosten- und Leistungsrechnung und Budgetierung
  • Unterstützung der Abteilungen und ihrer Struktureinheiten bei der Umsetzung der fach- und finanzpolitischen Ziele
  • Zentrales operatives und strategisches Controlling
  • Pflege und Weiterentwicklung des betriebswirtschaftlich ausgerichteten zentralen und dezentralen Berichtswesens
  • Redaktionsleitung für das Intranet bzw. Beschäftigtenportal der Bezirksverwaltung Marzahn-Hellersdorf

Aktenplan des Steuerungsdienstes

PDF-Dokument (23.7 kB)