Inhaltsspalte

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland - 200 Jahre Fontane

01.11.2019

Jubiläumsausstellung 01.11. - 23.12.2019

Buchcover Herr von Ribbeck im Havelland Eine Illustration von Dorota Wünsch
Bild: Kindermann Verlag Berlin

Originalillustrationen von Dorota Wünsch aus dem 2016 erschienen Fontane-Gedichtband „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“.
Der großherzige Herr von Ribbeck hat für alle ein offenes Herz und verschenkt Jahr für Jahr die köstlichen Birnen aus seinem Garten an die Kinder im Dorf. Doch wie soll es nach seinem Tod weitergehen? Zu Recht misstraut er seinem geizigen Sohn. Er schmiedet einen genialen Plan, um die Kinder auch über seinen Tod hinaus reich mit den süßen Früchten zu beschenken, und sein Vermächtnis gelingt.