Vom 29. Januar bis 13. März 2024 findet die anonyme, freiwillige und nicht personenbezogene Befragung aller Beschäftigten des unmittelbaren Landesdienstes Berlins zum Migrationshintergrund statt. Weitere Informationen

Die Berliner Integrationslotsinnen und -lotsen feiern ihr zehnjähriges Jubiläum

Pressemitteilung vom 11.09.2023

Die Beauftragte des Senats von Berlin für Integration und Migration, Katarina Niewiedzial, lädt ca. 250 Gäste zum 10-jährigen Jubiläum des Landesrahmenprogramms Integrationslotsinnen und -lotsen in den Festsaal Kreuzberg ein. Senatorin Kiziltepe eröffnet das Fest, Partizipationsbeauftragte der Bezirke sowie viele weitere Wegbegleiterinnen und -begleiter des Landesrahmenprogramms nehmen teil.

Zeit: 13. September 2023 um 16:00 Uhr
Ort: Festsaal Kreuzberg, am Flutgraben 2, 12435 Berlin

Über 200 mehrsprachige Integrationslotsinnen und -lotsen unterstützen und begleiten in allen Berliner Bezirken Neuzugewanderte, Geflüchtete und Personen mit Migrationsgeschichte bei ihrem Ankommensprozess in Berlin.

Katarina Niewiedzial: „Es ist wichtig, dass Menschen, die in unserer Stadt ankommen, sich vom ersten Tag an willkommen fühlen. Das Programm der Integrationslotsinnen und -lotsen ist ein wichtiger Baustein einer berlinweiten Ankommensstruktur, die Menschen unterstützt: mehrsprachig, niedrigschwellig, vor Ort. Ich danke allen Lotsinnen und Lotsen für ihre engagierte Arbeit! Sie machen das Landesprogramm zu einer Berliner Erfolgsgeschichte“.

2013 startete das Programm mit 69 Integrationslotsinnen und -lotsen. Inzwischen begleiten mehr als 200 von ihnen in allen Berliner Bezirken Menschen mit Flucht- und Einwanderungsgeschichte in den ersten Jahren des Ankommens. Sie helfen beim Ausfüllen von Formularen und bei Sprachproblemen.
Zu diesem Termin laden wir Sie herzlich ein.

Journalistinnen und Journalisten werden gebeten, sich unter pressestelle@intmig.berlin.de bis Dienstag, 12.09.2023, um 16:00 Uhr anzumelden.

Mit freundlichen Grüßen
Barbara Berninger
Pressesprecherin der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration
Potsdamer Straße 65 | 10785 Berlin
Telefon: (030) 901723-157/ Mobil: (01517) 278 3304
E-Mail: Barbara.Berninger@IntMig.berlin.de