Die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen ist für Ihre Belange telefonisch, postalisch und per E-Mail erreichbar. Bitte haben Sie gleichwohl Verständnis, wenn es bei der Bearbeitung von Anfragen noch zu Verzögerungen kommen kann. Informationen zum Corona-Virus finden Sie in Gebärdensprache und leichter Sprache auf der Seite der Senatskanzlei unter folgendem Link:
Inhaltsspalte

Sprechstunde

Tischkalender mit daraufliegendem Kugelschreiber
Bild: PhotoSG - Fotolia.com

Anmeldung und Anfahrt

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden ist es notwendig, sich telefonisch, per Fax oder E-Mail anzumelden.
Tel.: (030) 9028-2918 /-2838 /-1656
Fax: (030) 9028-3128
E-Mail: lfb@senias.berlin.de

Das Dienstgebäude ist wie folgt zu erreichen:
Bus M 29 und 248 (beide barrierefrei)
U6 Kochstraße oder U2 Spittelmarkt (beide mit Aufzug)
U8 Moritzplatz (ohne Aufzug).

Öffentliche Sprechstunden

Die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen lädt für den

17.01.2022

in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr

(im Dienstgebäude der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
in der Oranienstraße 106
10969 Berlin,
im Raum E.109)
zur öffentlichen Sprechstunde ein.
Die Sprechstunde kann auch per Telefon oder Video wahrgenommen werden!
Bitte teilen Sie uns ggf. mit, wie Sie kommunizieren möchten.

Die nächsten öffentlichen Sprechstunden der Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen werden in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr am oben genannten Ort an folgenden Tagen angeboten:

17.01.2022
28.02.2022
11.04.2022
23.05.2022
04.07.2022