Schulangebote

Auf einem Tisch liegen einige aufgeschlagene, selbst hergestellte Leporello-Fotoalben mit bläulichen Fotos, genannt Cyanotypien. Daneben befinden sich einige geschlossene Alben mit Umschlägen, die mit farbigen Motiven - wie Bäumen oder Häusern - in Buntstift gestaltet wurden.
Workshop zum Thema "Familienalbum"
Bild: Birgit Auf der Lauer & Caspar Pauli

Under Construction. Workshops für Willkommensklassen

Das Künstlerduo Birgit Auf der Lauer & Caspar Pauli entwicklen regelmäßig zu den Ausstellungen in der Galerie im Körnerpark Workshops für Neuköllner Willkommensklassen. Die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen sind 7-17 Jahre alt, haben vor kurzem ihre Heimat verlassen und sprechen oft schon drei Sprachen. Das Workshopprogramm im Körnerpark möchte mit diesen Kindern und Jugendlichen etwas neu „konstruieren“, dass sie hinter sich lassen mussten. Damit ist nicht Spielzeug gemeint, sondern die Möglichkeit, sich selbst auszudrücken. Der Körnerpark selbst, die Kunst-Galerie und der Kreativraum mit seinem Werkstattcharakter stehen während der Workshops als Arbeitsort für die Schulklassen zur Verfügung. In den anleitenden Künstlerteams arbeiten geflüchtete Studierende mit, die Arabisch, Deutsch, Englisch, Kurdisch und persische Sprachen sprechen.

.

Videoclip zu den Kursen 2016