Kunstvermittlung

Nahaufnahme von oben, man sieht wie Frauen ein riesengroßes zusammengenähtes Tuch, auf dem viele gedruckte Motive auf Stoff zu sehen sind, gemeinsam wie ein großes Banner tragen.
Bild: Daniela Garcia del Pomar

Seit 2019 gibt es ein umfangreiches Angebot der Kunstvermittlung und partizipativer Projekte in den Bezirksgalerien. Im Rahmen des Young Arts Körnerpark werden Projekte entwickelt, die Diversität im Bezirk hervorheben und als Wissensressource aufgreifen. Hierbei werden die Ausstellungen in den Bezirksgalerien als ein Forum verstanden, in dem emanzipatorisches Denken und Handeln durch künstlerische Arbeitsweisen gefördert und erprobt werden.
Über Schüler*innen und junge Menschen hinaus will die Kunstvermittlung der Galerien auch bestimmte Gruppen von Erwachsenen erreichen. Dazu bestehen Kooperationen unter anderen mit den Stadtteilmüttern in Neukölln, dem Aufbruch Neukölln e.V. , der Türkischen Gemeinde in Berlin und dem dritten frühling.

Führungen zu den Ausstellungen für Gruppen auf Anfrage unter galerien@bezirksamt-neukoelln.de