Persönliche Beratung

Vier Würfel mit den Fragen Wer? Wie? Was? Wo?
Bild: Marco2811 - Fotolia.com

Eine lebendige Zivilgesellschaft braucht verlässliche Strukturen, die Freiwillige informieren, beraten und qualifizieren oder Menschen in ein Engagement vermitteln. Die nachstehenden Einrichtungen und Organisationen unterstützen Sie in Ihrem Engagement.

Freiwilligenagenturen

Freiwilligenagenturen vermitteln Menschen in ein freiwilliges Engagement, das zu ihnen passt und ihren Interessen entspricht. Sie unterstützen engagierte Bürgerinnen und Bürger, aber auch Initiativen, Vereine und Unternehmen in ihrem Engagement – zum Beispiel durch Qualifizierung und Beratung – und sorgen für gute Rahmenbedingungen vor Ort.

Zu den Freiwilligenagenturen in Berlin

Stadtteilzentren

Die Berliner Stadtteilzentren engagieren sich für eine aktive Nachbarschaftsarbeit. Sie fördern Engagement vor Ort, den Austausch unter Nachbarn und lebenslanges Lernen: Soziale Beratung, Kurse für kreative Gestaltung, Selbsthilfekontaktstellen oder Seniorentreff – das Stadtteilzentrum steht jedem im Kiez offen.

Weitere Informationen

Akademie für Ehrenamtlichkeit

Die Akademie für Ehrenamtlichkeit ist seit über 20 Jahren in der Qualifizierung sowie Organisations- und Qualitätsentwicklung von gemeinnützigen Einrichtungen tätig. Die Fortbildungen in den Themenfeldern Freiwilligenkoordination und Nonprofit-Management richten sich an Hauptamtliche und Freiwillige. Die Akademie ist eine Einrichtung des Fördervereins für Jugend und Sozialarbeit e.V. (fjs) in Berlin.

Weitere Informationen

SEKIS - Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle

Die Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle (SEKIS) informiert über Selbsthilfe in Berlin und unterstützt Selbsthilfegruppen und Initiativen. Sie fördert die Vernetzung und Interessenvertretung von Betroffenen zu ihren Themen und versteht sich als Nahtstelle zwischen Laien und Professionellen im Sozial- und Gesundheitsbereich, zwischen institutionalisierten und selbstorganisierten Hilfeformen.

Weitere Informationen

Servicestelle Jugendbeteiligung

Die Servicestelle Jugendbeteiligung ist eine Anlaufstelle für junges Engagement und Partizipation. Sie unterstützt Kinder und Jugendliche in ihrem Engagement und hilft bei der Entwicklung unabhängiger jugendlicher Projektarbeit.

Weitere Informationen

aktiv in Berlin - Landesnetzwerk Bürgerengagement

Das Landesnetzwerk Bürgerengagement bringt die verschiedenen Akteure der Zivilgesellschaft zusammen, die sich in Berlin mit der Förderung von bürgerschaftlichem Engagement befassen. “Aktiv in Berlin” vernetzt fast 80 Organisationen und bietet eine Plattform für gemeinsame Aktionen auf Landesebene.

Weitere Informationen

Kostenfreie Angebote von Unternehmen

Workshop: Alles was Recht ist - Basiswissen

Der Workshop “Alles was Recht ist – Basiswissen und aktuelle Themen für gemeinnützige Organisationen“ von eBay und der Kanzlei RAUE richtet sich an gemeinnützige Organisationen aus Berlin und Brandenburg. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Weitere Informationen