Schlüssel vergessen: Betrunkener löst Polizeieinsatz aus

Schlüssel vergessen: Betrunkener löst Polizeieinsatz aus

Ein angetrunkener 27-Jähriger hat in der Nacht zu Sonntag in Rathenow (Landkreis Havelland) einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann bemerkte zu Hause vor der Wohnungstür, dass er seinen Schlüssel vergessen hatte, teilte die Polizeinspektion Havelland mit. Kurzerhand brach er in seine Wohnung ein und verursachte dabei einigen Lärm. Nachbarn informierten die Polizei, die mit mehreren Funkwagen anrückte. Den Mann erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung, denn die beschädigte Tür gehört seinem Vermieter.

Polizei

© dpa

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht bei einer Kontrolle auf der Straße.

Spreewald Therme: Winterwellness
© Beate Waetzel

Winterwellness in der Spreewald Therme

Erleben Sie vom 1. November bis 31. Dezember die Magie des Wohlfühlens bei speziell auf die Winterzeit abgestimmten Winterwellness-Angeboten in der Spreewald Therme. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 14. November 2021 13:55 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg