Einzelhandel in Brandenburg verzeichnet Umsatzplus

Einzelhandel in Brandenburg verzeichnet Umsatzplus

Die Umsätze der Brandenburger Einzelhändler ohne den Autohandel sind im ersten Halbjahr dieses Jahres nominal um 2,8 Prozent gestiegen. Preisbereinigt (real) liege der Wert 2,2 Prozent über dem Vorjahreszeitraum, teilte das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Donnerstag, den 29. August 2019 mit.

Einzelhandel

© dpa

Das Shoppingcenter «Sterncenter» in Potsdam.

Der Einzelhandel außerhalb von Verkaufsräumen erreichte mit nominal 4,9 Prozent die höchste Steigerung (real 4,2 Prozent). Die Statistiker fassen damit beispielsweise Verkaufsstände auf Märkten, den Versandhandel, Internet-Auktionen sowie Automaten- und Haustürgeschäfte zusammen. Die Zahl der Beschäftigten im Einzelhandel sei landesweit von Januar bis einschließlich Juni um durchschnittlich 0,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, teilten die Statistiker mit.
A10 Center Wildau
© ECE

Einkaufscenter in Brandenburg

Shoppingcenter, Einkaufscenter und Designer-Outlets rund um Berlin und in Brandenburg mit Adresse, Öffnungszeiten und Anfahrt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 30. August 2019 09:10 Uhr

Weitere Meldungen