CDU Brandenburg: Berliner Koalition muss liefern

CDU Brandenburg: Berliner Koalition muss liefern

Nach der Landtagswahl in Hessen erhöht die CDU in Brandenburg den Druck auf die schwarz-rote Berliner Koalition. «Jetzt schlägt die Stunde der Wahrheit für die Koalition in Berlin. Sie muss endlich unter Beweis stellen, dass sie bei Themen wie gleichwertigen Lebensverhältnissen, Diesel oder sicheren Herkunftsländern liefern kann. Andernfalls muss sie beendet werden», sagte CDU-Generalsekretär Steeven Bretz am Sonntagabend in Potsdam. «Die Menschen wollen keine ständige Opposition in der Regierung, sondern dass sich um ihre Zukunft gekümmert wird.»

In Hessen hat die CDU zwar die meisten Stimmen erhalten, musste aber wie auch die SPD deutliche Verluste hinnehmen. Im rot-rot regierten Brandenburg wird im Herbst 2019 ein neuer Landtag gewählt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 29. Oktober 2018 10:39 Uhr

Weitere Meldungen