Guben und Gubin erhalten grenzüberschreitende Buslinie

Die Kleinstadt Guben (Spree-Neiße) und ihre polnische Nachbarstadt Gubin verbindet künftig eine gemeinsame Buslinie. An diesem Freitag wird sie symbolisch eröffnet, ab Montag (11. Juni) fahren die Busse dann regulär, wie die Stadtverwaltung Guben ankündigte. Die Buslinie wird von der DB Regio Bus Ost und dem polnischen Verkehrsbetrieb PKS Zielona Gora betrieben. Die Linie setzt sich aus bereits bestehenden Busverbindungen zusammen. Sie wurden etwas abgewandelt und verlängert. Grenzüberschreitenden Verkehr gibt es auch anderswo in der Grenzregion. Zum Beispiel fahren auch Busse zwischen Frankfurt (Oder) und der Nachbarstadt Slubice.
Busse verbinden künftig Grenzstädte Guben und Gubin
Das Ortsausgangsschild von Guben (Brandenburg) in Richtung Gubin auf der polnischen Seite des Grenzflusses Neiße. Foto: Patrick Pleul/Archiv © dpa
Quelle: dpa
Aktualisierung: 8. Juni 2018
max 27°C
min 16°C
Teils bewölkt mit mittleren bis starken Schauern Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)