Raubüberfall mit Messer: Unbekannter verletzt zwei Männer

Raubüberfall mit Messer: Unbekannter verletzt zwei Männer

Ein Räuber hat in Lichtenberg zwei 21-Jährige mit einem Messer schwer verletzt.

Polizeieinsatz

© dpa

Einer der Männer erlitt am Sonntagnachmittag (26. April 2020) einen Stich in den Oberkörper, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der zweite wurde an der Hand verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge bedrohte der Täter die Männer in einem Hausflur in der Schulze-Boysen-Straße und forderte die Herausgabe ihrer Wertsachen. Bei der anschließenden Auseinandersetzung sei es zu den Verletzungen gekommen. Der Räuber floh und nahm einen Rucksack mit, der dem Duo gehörte. Beide Männer kamen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus und wurden operiert.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 28. April 2020 08:36 Uhr

Weitere Polizeimeldungen