Betrunkener greift Polizisten an

Betrunkener greift Polizisten an

Ein betrunkener Mann hat in Berlin-Kladow Einsatzkräfte der Polizei bespuckt und attackiert. Der 31-Jährige soll am Samstagnachmittag gegen 17.00 Uhr auf dem Imchenplatz so unangenehm aufgefallen sein, dass Passanten die Beamten um Hilfe riefen, wie die Polizei mitteilte. Nachdem es daraufhin zur Attacke auf die Polizisten kam, mussten diese den Angaben zufolge Reizgas und Stöcke einsetzen, um den Mann unter Kontrolle zu bringen. Der Betrunkene habe ein Messer dabei gehabt. Er kam in Polizeigewahrsam und wurde nach einer Blutentnahme wieder entlassen. Bei dem Einsatz wurden eine Polizistin und ein Polizist leicht verletzt.

Ein Polizeibeamter geht über einen Platz

© dpa

Ein Polizeibeamter geht über einen Platz.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 12. April 2020 11:33 Uhr

Weitere Polizeimeldungen