Ulrich Matthes als Schwimmkurspate: weitere Stifter gesucht

Ulrich Matthes als Schwimmkurspate: weitere Stifter gesucht

Der Schauspieler Ulrich Matthes hat am Dienstag in Berlin als prominenter Unterstützer das Projekt «Berliner Schwimmpaten» der Bäderbetriebe gestartet. Gesucht werden weitere Stifter, die Kindern aus einkommensschwachen Familien einen Schwimmkurs ermöglichen, wie die Berliner Bäderbetriebe mitteilten. Eine Patenschaft kostet 140 Euro, die ersten Kurse sollen im September starten. Ziel ist das Seepferdchen. Die Anmeldung für Patenschaften ist im Internet möglich.

Schimmpatenprojekt

© dpa

Schauspieler Ulrich Matthes (hinten) feuert seine Schwimmpaten an.

Er finde die Idee, dass Leute einspringen, um das Schwimmenlernen von Kindern aus einkommensschwachen Familien zu unterstützen, super, sagte Matthes. «Darüber hinaus sind die Kurse ein Beitrag, Schwimm-Defizite der letzten eineinhalb Jahre auszugleichen, denn während der Pandemie konnten viele Kinder nicht richtig schwimmen lernen», so der Schauspieler.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 10. August 2021 12:42 Uhr

Weitere Meldungen