Schau zeigt Entstehung des Regierungsviertels

Schau zeigt Entstehung des Regierungsviertels

Schon mit Blick auf den Tag der Deutschen Einheit beginnt am Donnerstag auf dem Washingtonplatz am Berliner Hauptbahnhof die Open-Air-Ausstellung «Hauptstadt Berlin - 25 Jahre Parlament und Regierung». Sie soll von Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) zusammen mit einem Vertreter des Bundesinnenministeriums eröffnet werden, teilte die Senatsverwaltung am Mittwoch mit. An insgesamt neun Standorten im Regierungsviertel sind im Rahmen der Schau bis zum 3. Oktober Vorher-Nachher-Vergleiche und Luftbildperspektiven zu sehen. Sie zeigen, wie das Parlaments-und Regierungsviertel innerhalb von 25 Jahren entstand.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 19. September 2018 13:50 Uhr

Weitere Meldungen