«Herz aus Stein» für Tierforscher aus Berlin

Für Experimente mit Nacktmullen sollen Berliner Wissenschaftler am Donnerstag den Negativpreis «Herz aus Stein» bekommen. Der Versuch am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin sei das «schlimmste Tierexperiment des Jahres», teilte der Verein Ärzte gegen Tierversuche am Dienstag mit. Gary Lewin und Kollegen hatten untersucht, wie die Tiere extremen Sauerstoffmangel überstehen und lebenswichtige Organe wie Herz und Hirn am Leben erhalten. Dabei handele es sich um reine Neugierforschung ohne jeglichen Bezug zum kranken Menschen, kritisierte Corina Gericke vom Vorstand der «Ärzte gegen Tierversuche». Der MDC-Vorstandsvorsitzende Martin Lohse sprach von einer «nicht akzeptablen» Kampagne, die auf persönlicher und pauschaler Diffamierung beruhe.
Quelle: dpa
Aktualisierung: Dienstag, 10. April 2018 15:00 Uhr
max 25°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)